Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

CES 2017

Lenovos neue Produktpalette

| Redakteur: Margrit Lingner

Im neuen Gaming-Sub-Brand präsentiert Lenovo das Notebook Legion Y720.
Im neuen Gaming-Sub-Brand präsentiert Lenovo das Notebook Legion Y720. (Bild: Lenovo)

Lenovo präsentiert auf der CES 2017 Neuheiten unter dem Slogan „Different Innovates Better“. Mit dabei sind unter anderem eine neue Think Pad-X1-Familie, zwei Gaming-Notebooks sowie Smart-Home- und VR-Lösungen.

Lenovo zeigt in diesem Jahr auf der Consumer Electronics Show 2017 in Las Vegas eine ganze Palette neuer Produkte. Dabei hat sich der chinesische IT-Riese zum Ziel gemacht, Kunden im privaten wie im geschäftlichen Umfeld ein besseres Nutzererlebnis zu bieten.

Neue Think Pad X1-Generation

Überarbeitet hat Lenovo die Think Pad X1 Familie. So wiegt das ThinkPad X1 Carbon gerade mal 1,13 Kilogramm und ist somit eins der leichtesten 14-Zoll Business-Notebooks. Es soll über eine Batterielaufzeit von jetzt mehr als 12 Stunden verfügen. Eine gute Konnektivität soll durch Thunderbolt 3 Ports und schnelles LTE-A gewährleistet sein. Dazu gibt es erweiterte Sicherheitsfunktionen wie ein Fingerabdrucksensor und eine neue Infrarotkamera für die Gesichtserkennung.

Das 14 Zoll große ThinkPad X1 Yoga verfügt über einen neu entwickelten, wieder aufladbaren Stift und eine verbesserte versenkbare Tastatur.

Das ThinkPad X1 Tablet soll nicht nur besonders leicht, sondern auch recht ausdauernd und flexibel sein. Es bietet fünf Stunden zusätzliche Akkulaufzeit und eine integrierte Projektor-Option.

Die Preise für das ThinkPad X1 Carbon beginnen bei 1.349 Euro (UVP). Das Notebook soll ab Februar 2017 erhältlich sein.

Das ThinkPad X1 Yoga soll ebenfalls ab Februar zu einem Preis ab 1.499 Euro in den Läden verfügbar sein.

Die unverbindliche Preisempfehlung für Lenovos ThinkPad X1 Tablet startet bei 1.399 Euro. Wann das Tablet verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Und der Lenovo Active Pen 2 startet mit einem Preis ab 59 Euro (UVP). Die Verfügbarkeit wird später bekannt gegeben.

Lenovo Miix 720

Das Miix 720 Windows bietet ein 12-Zoll QHD+-Display und eine Tastatur mit Touchpad. Verbaut sind die 7. Generation an Core i7 und i5 Prozessoren von Intel sowie Thunderbolt 3 Ports. Bei Bedarf kann die Tastatur einfach abgenommen und das Miix 720 umgehend in ein Touchscreen-Tablet verwandelt werden. Mit dem Lenovo Active Pen 2 verwandelt sich das Miix 720 in einen digitalen Notizblock. Das Tablet verfügt ebenfalls über eine Infrarotkamera, so dass über die Gesichtserkennung und Windows Hello das Tablet auch ohne Passworteingabe entsperrt werden kann.

Lenovos Miix 720 wird ab April 2017 zu Preisen ab 1.299 Euro (UVP) in den Farben Champagne und Grau erhältlich sein.

Spielen mit Lenovo Legion

Unter dem Sub-Brand Lenovo Legion bündeln die Chinesen neuerdings ihre Gaming-Produkte und präsentieren die beiden Notebooks Lenovo Legion Y720 und Legion Y520.

Dabei soll es sich um zwei leistungsstarke Notebooks für ambitionierte Spieler handeln. Zum Einsatz kommen Nvidia-Grafik sowie Intels Core i7 und i5 Prozessoren der 7. Generation.

Lenovos Legion Y520 soll ab Februar zu einem Preis ab 899 Euro (UVP) verfügbar sein. Das Legion Y720 wiederum wird ab April 2017 in die Läden kommen und ab 1.499 Euro (UVP) kosten.

Smart Home

Außerdem stellt Lenovo auf der CES seinen Smart Assistant vor. Dabei handelt es sich um einen digitalen persönlichen Assistenten, der mit Cloud-basierten Amazon Alexa Sprachdiensten arbeitet. Der Smart Assistant wurde gemeinsam mit Amazon entwickelt und erkennt die Stimme seines Nutzers, um beispielsweise Internetsuchanfragen zu starten, Musik abzuspielen oder Kalendereinträge vorzunehmen. Er ist lernfähig und soll sowohl Lenovo Smart-Home-Geräte als auch Produkte von Drittanbietern steuern können.

Abgerundet wird das Smart-Home-Angebot durch Lenovo Smart Storage. Smart Storage bietet einen 6 TB großen digitalen Speicher, Dual-Band Wireless Access und die Möglichkeit mehrere Geräte automatisch zu synchronisieren. Damit soll Nutzern ein sicherer Peer-to-Peer-Zugriff auf gespeicherte Medien wie Fotos, Musik und Dokumente ermöglicht werden. Smart Storage verfügt dabei über eine integrierte Software zur Gesichtserkennung. So soll es möglich sein, die Foto-Bibliothek anhand von Personen und Gesichtern zu organisieren.

Für mit dem Internet verbundene TV-Geräte gibt es jetzt den Lenovo 500 Multimedia Controller. Er verbindet drahtlose Tastatur und Maus, die nur Handteller groß ist. Der Lenovo 500 Multimedia Controller soll die Bedienung von Smart-TVs erleichtern. Die Tastatur unterstützt Windows-10-Gesten und fungiert zudem als kapazitives Multi-Touchpad.

Preise und Verfügbarkeiten für Lenovo Smart Assistant, Smart Storage, und Lenovo 500 Multimedia Controller sind derzeit noch nicht bekannt.

Augmented und Virtual Reality

Das Smartphone Lenovo Phab 2 Pro, das Tango unterstützt, ist ab sofort im Handel erhältlich. Es soll den Nutzern Augmented Reality Erfahrungen auf dem Smartphone ermöglichen. Zur Unterstützung von Tango verfügt das Phab 2 Pro über zahlreiche Sensoren, die mehr als 250.000 Messungen pro Sekunde durchführen, und Bewegungsdaten, Umgebungsdaten und Tiefenmessungen verarbeiten. Mit den passenden Apps lässt sich so zum Beispiel die eigene Wohnung virtuell dekorieren und umgestalten.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44444201 / Produkte)