Aktueller Channel Fokus:

Business Continuity

Notebook, Smartphone, Tablet, Digitalkamera, HDD und USB-Stick

Aldi-Notebook ab 299 Euro und Nokia-Smartphone für 109 Euro

| Redakteur: Heidemarie Schuster

Das Medion-Multitouch-Notebook Akoya E1232T kostet bei Aldi Süd 299 Euro.
Das Medion-Multitouch-Notebook Akoya E1232T kostet bei Aldi Süd 299 Euro. (Bild: Aldi Süd)

Ab Donnerstag, den 28. August stellt Aldi wieder zahlreiche Technik-Angebote in die Regale. Darunter Medion-Notebooks, ein Tablet und das Smartphone Nokia Lumia 630.

Die IT-Angebote bei Aldi, die es ab dem 28 August gibt, unterscheiden sich teilweise in den Nord- und Süd-Filialen des Discounters.

Bei Aldi Nord und Süd gibt es das Smartphone Nokia Lumia 630. Das Display des Geräts misst 4,5 Zoll und bietet eine Auflösung von 480 x 854 Pixel. Hinzu kommt der Quad-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon 400, der mit 1,2 Gigahertz taktet. Der Arbeitsspeicher misst 512 Megabyte, der interne Speicherplatz ist acht Gigabyte groß und kann mit einer SD-Karte um 128 Gigabyte erweitert werden. Zudem gibt es sieben Gigabyte OneDrive-Speicher gratis dazu.

Unterstützt werden von dem Smartphone WLAN, Bluetooth 4.0, GPS und Glonass. Die integrierte Kamera löst Bilder mit bis zu fünf Megapixel auf und bringt einen vierfach Digitalzoom, Autofokus und Geotagging mit.

Das Lumia 630 ist mit dem Betriebssystem Windows Phone 8.1 ausgestattet und kostet bei Aldi 109 Euro.

Alle Technik-Angebote, die es ausschließlich ab Donnerstag bei Aldi Süd gibt, finden Sie auf der nächsten Seite.

10,1-Zoll-Multitouch-Notebook

Nur in den Süd-Filialen von Aldi gibt es ab Donnerstag das Medion-Multitouch-Notebook Akoya E1232T. Es verfügt über ein 10,1 Zoll großes Multitouch-AHVA-Display mit IPS-Technologie und einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel. Dank dem Touch-Display können die Funktionen des Betriebssystem Windows 8.1 voll ausgeschöpft werden.

Hinzu kommt Intels Celeron-Prozessor N2807, der mit 1,58 Gigahertz taktet und über ein Megabyte Smart Cache verfügt. Die Festplatte bietet 500 Gigabyte Speicherplatz, der Arbeitsspeicher ist vier Gigabyte groß. Die Webcam kommt mit HD-Auflösung.

Unterstützt werden von dem Notebook die Drahtlosverbindungen WLAN und Bluetooth.

Folgende Anschlussmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • Multikartenleser für SD-, SDHC-, SDXC- & MMC-Speicherkarten
  • 1 x USB 3.0
  • 2 x USB 2.0
  • 1 x LAN (RJ-45)
  • 1 x VGA,
  • 1 x HDMI out
  • 1 x Audio Kombo (Mikrofon in und Line out)

Im Lieferumfang enthalten ist unter anderem Microsofts Office Home & Student 2013.

Aldi Süd verkauft das Medion-Notebook mit drei Jahren Garantie für 299 Euro.

Ein-Terabyte-Festplatte

Die Medion-Festplatte P82757 bietet Aldi Süd mit einem Terabyte Speicherkapazität an. Die externe 2,5-Zoll-HDD unterstützt USB 3.0 und verfügt über acht Gigabyte Cache.

Aldi Süd verkauft die Festplatte für 59,99 Euro.

USB-Stick

Ebenfalls nur in den Süd-Filialen gibt es den 64 Gigabyte großen USB-3.0-Stick P89670 von Medion für 19,99 Euro.

Alle Technik-Angebote, die es ausschließlich ab Donnerstag bei Aldi Nord gibt, finden Sie auf der nächsten Seite.

17,3-Zoll-Notebook

Ab Donnerstag gibt es in allen Aldi-Nord-Filialen das Notebook Akoya E7226. Die Display-Diagonale beträgt 17,3 Zoll, die Auflösung liegt bei 1.600 × 900 Pixel. Der Intel-Quad-Core-Prozessor Celeron N2930 taktet mit 1,83 Gigahertz. Er erhöht bei Bedarf die Taktfrequenz auf 2,16 Gigahertz. Die Grafik ist im Prozessor integriert.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind vier Gigabyte Arbeitsspeicher sowie eine 500 Gigabyte große Festplatte. Zur Ausstattung hinzu kommen ein Multistandard-DVD-/CD-Brenner sowie ein Multikartenleser für SD-, SDHC- und SDXC-Speicherkarten. Eine Webcam und ein Mikrofon sind ebenfalls an Bord.

Folgende Anschlussmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

•1 x USB 3.0

•2 x USB 2.0

•1 x HDMI-Out

•1 x LAN (RJ-45)

•1 x Audio-Kombo

Unterstützt werden zudem WLAN, Bluetooth und Ethernet-LAN. Das Akoya E7226 mit Windows 8.1 kostet bei Aldi 399 Euro.

Medion-Tablet

Die Aldi-Nord-Filialen bieten außerdem das Medion-Tablet Lifetab S10334 an. Das Display misst 10,1 Zoll und bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel. Verbaut ist der Quad-Core-Prozessor ARM Cortex A9, der mit 1,6 Gigahertz taktet. Der Arbeitsspeicher ist zwei Gigabyte groß. Der interne Speicher misst 16 Gigabyte und kann dank Micro-SD-Karten-Slot um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden.

Das Lifetab hat zwei Kameras integriert. Die Frontkamera löst mit zwei Megapixel auf, die Rückkamera mit Autofokus bietet eine Auflösung von fünf Megapixel.

Als Anschlüsse stehen ein Mini-HDMI-Ausgang, ein Micro-USB-2.0-Port mit USB-Host-Funktion und Audio-Out zur Verfügung. Zudem ist ein MicroSD-/MicroSDHC-/MicroSDXC-Speicherkartenleser integriert. Hinzu kommen die Drahtlosverbindungen Bluetooth 4.0, Infrarot, GPS und WLAN.

Das Lifetab S10334 läuft unter dem Betriebssystem Android 4.4 (Kitkat) und kostet bei Aldi Nord 199 Euro.

Digital-Kamera

In den Nord-Filialen von Aldi gibt es außerdem die Digitalkamera Medion Life P44003. Sie hat 20 Megapixel und einen fünffachen optischen Zoom. Das integrierte LC-Display misst 2,7 Zoll.

Zur weiteren Ausstattung gehören ein 26-Millimeter-Weitwinkelobjektiv, Autofokus, eine HD-Video-Funktion und ein Blitzlicht inklusive Rote-Augen-Reduzierung.

Hinzu kommen 64 Megabyte interner Speicher, ein USB-2.0-Port und ein Kartenslot für SD- sowie SDHC-Speicherkarten.

Aldi Nord bietet die Digitalkamera für 59,99 Euro an.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42909083 / Technologien & Lösungen)