E-Mail-Verschlüsselung Neues Partnerprogramm von Reddoxx

Autor: Melanie Staudacher

Für die Verschlüsselungslösung Reddcrypt als Herzstück hat Reddoxx ein eigenes Programm für den Channel entwickelt. Dort erhalten Partner sowohl als Managed Service Provider wie auch als Affiliate-Partner Provisionen und Marketingunterstützung.

Firmen zum Thema

Reddoxx bietet leicht zu bedienende E-Mail-Verschlüsselung an.
Reddoxx bietet leicht zu bedienende E-Mail-Verschlüsselung an.
(Bild: peterschreiber.media - stock.adobe.com)

Reddoxx startet ein neues Partnerportal für die E-Mail-Verschlüsselung Reddcrypt. Interessierte Reseller können sich sowohl als Managed-Service- als auch als Affiliate-Partner registrieren. Beide Kategorien sind beliebig kombinierbar und über einen gemeinsamen Zugang erreichbar. Dabei erhalten die Partner jeweils eine Lifetime-Provision in Höhe von 35 Prozent. Außerdem können sie die Lösung Reddcrypt kostenfrei für die eigene E-Mail-Kommunikation nutzen.

Als MSP das Portfolio erweitern

Managed Service Provider (MSP) können mit Reddcrypt zu den anderen Produkten von Reddoxx, wie die E-Mail-Archivierung oder der Spam- und Virenschutz, weitere Services aufbauen. Den Affiliate-Partnern stehen Texte, Grafiken und Newsletter-Vorlagen kostenfrei zur Verfügung. Das Programm eignet sich dadurch nicht nur für Reseller und Systemhäuser, sondern auch für Website-Betreiber oder spezialisierte IT-Dienstleister, die ihre Kunden und Interessenten per Newsletter informieren.

Reddcrypt

„Wenn Sie Ihren E-Mail Account bedienen können, können Sie auch Reddcrypt bedienen“, heißt es von Reddoxx. Die Verschlüsselungslösung soll einfach sein, indem die Nutzer wie gewohnt eine E-Mail schreiben und dann per Knopfdruck die Nachricht verschlüsseln. Auch die kostenfreie Web App ist unabhängig vom Endgerät und funktioniert mit einem Windows PC, Linux und MacOS.

Das Dashboard im neuen Portal bietet einen Überblick über alle wichtigen Kennziffern.
Das Dashboard im neuen Portal bietet einen Überblick über alle wichtigen Kennziffern.
(Bild: Reddoxx)

Über ein zentrales Dashboard bietet das Portal den Überblick über alle wichtigen Kennzahlen, wie den aktuellen Provisionsstand, offene Einladungen an potenzielle Kunden oder die Anzahl der bestehenden, aktiven Kunden. In der Kundenübersicht finden die Partner zudem Einzelheiten zur Lizenzart und das Ablaufdatum. Je nach Berechtigung können sie verschiedene individuelle Konfigurationen für die Kunden vornehmen.

Das neue Programm ist ab sofort verfügbar und steht auch Händlern und Dienstleistern offen, die bislang nicht mit Reddoxx zusammenarbeiten.

(ID:47143764)

Über den Autor

 Melanie Staudacher

Melanie Staudacher

Volontärin, Vogel IT-Medien GmbH