Tablet, Notebook, Smartphone und Speichermedien Aldi Süd verkauft Tablet für 129 Euro und Notebook für 239 Euro

Autor: Heidemarie Schuster

Aldi Süd wartet wieder mit Technik auf. Highlights sind ein 8-Zoll-Android-Tablet, ein 11,6-Zoll-Notebook mit Windows 10 sowie ein Samsung-Galaxy-Smartphone.

Firmen zum Thema

Das Medion-Tablet P8312 hat eine Display-Diagonale von 8 Zoll.
Das Medion-Tablet P8312 hat eine Display-Diagonale von 8 Zoll.
(Bild: Medion)

Ausschließlich in den Süd-Filialen von Aldi gibt es ab dem 3. September das Notebook Medion S2218. Es hat ein 11,6 Zoll großes Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Hinzu kommt Intel-Atom-Prozessor Z3735F, der mit 1,83 Gigahertz taktet und über zwei Megabyte Smart Cache verfügt. Als Speicherplatz stehen 64 Gigabyte Flash-Speicher zur Verfügung, der Arbeitsspeicher ist zwei Gigabyte groß. Integriert ist zudem eine Webcam und ein Mikrofon. Unterstützt werden von dem Notebook die Drahtlosverbindungen WLAN und Bluetooth.

Folgende Anschlussmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Multikartenleser für SD-, SDHC- und SDXC-Speicherkarten

2 x USB 2.0

1 x HDMI out

1 x Audio Kombo (Mikrofon-in und Line-out)

Aldi Süd verkauft das Medion-Notebook mit Windows 10 und drei Jahren Garantie für 239 Euro.

Medion-Tablet

Ebenfalls gibt es in den Süd-Filialen das Medion-Tablet P8312, das es bereits am 27. August bei Aldi-Nord gab. Das HD-Multitouch-Display misst 8 Zoll und bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel. Verbaut ist der Intel-Atom-Prozessor Z3735F, der mit 1,83 Gigahertz taktet. Der Arbeitsspeicher ist ein Gigabyte groß. Der interne Speicher misst 16 Gigabyte und kann dank Micro-SD-Karten-Slot um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden.

Das Tablet hat zwei Kameras integriert. Die Frontkamera löst mit zwei Megapixel auf, die Rückkamera bietet eine Auflösung von fünf Megapixel.

Als Anschlüsse stehen je ein Micro-USB-2.0-Port mit USB-Host-Funktion sowie ein Audio-Out zur Verfügung. Hinzu kommen Bluetooth 2.1 und WLAN.

Das Medion-Tablet P8312 läuft unter dem Betriebssystem Android 5.0 (Lollipop) und kostet 129 Euro.

Samsung Galaxy J1

Aldi Süd stellt außerdem das Smartphone Galaxy J1 von Samsung in die Regale. Das Display hat eine Diagonale von 4,3 Zoll und eine Auflösung von 480 x 800 Pixel. Der Dual-Core-Prozessor taktet mit 1,2 Gigahertz. Hinzu kommen vier Gigabyte interner Speicher, der mit einer Micro-SD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitert werden kann.

Die Hauptkamera löst Bilder mit fünf Megapixel auf. Hinzu kommt eine Zwei-Megapixel-Frontcam. Unterstützt werden die Drahtlosverbindungen WLAN, Bluetooth, GPS und Glonass.

Bei Aldi Süd kostet das SIM-Lock-freie Smartphone mit Android 4.4 (KitKat) inklusive 10 Euro Startguthaben für das Aldi-Talk-Starter-Set 89 Euro.

Was sonst noch ab Donnerstag an Technik in den Aldi-Süd-Regalen steht, finden Sie in der Bildergalerie.

(ID:43572890)

Über den Autor