Suchen

Europaweiter Vertrag Tech Data nimmt Seagate Enterprise ins Portfolio auf

Autor: Michael Hase

Der Distributor Tech Data hat ein weitreichendes Vertriebsabkommen mit Seagate vereinbart. Demnach wird der ITK-Großhändler ab sofort die Enterprise-Produkte des Herstellers von Storage-Komponenten europaweit vermarkten.

Firmen zum Thema

Thomas Klein, Director GCC DACH bei Tech Data, möchte Partnern für jede Enterprise-Umgebung die geeignete Storage-Lösung anbieten.
Thomas Klein, Director GCC DACH bei Tech Data, möchte Partnern für jede Enterprise-Umgebung die geeignete Storage-Lösung anbieten.
(Bild: Tech Data)

Auch wenn Tech Data und Seagate eine lange Partnerschaft verbindet, gehörten die Enterprise-Produkte des Storage-Spezialisten bislang nicht zum Portfolio des Distributors. Das ändert sich jetzt. Die Komponentensparte von Tech Data, die Einheit Global Computing Components (GCC), hat eine europaweite Vertriebsvereinbarung mit dem Hersteller aus dem kalifornischen Cupertino getroffen. Demnach wird der ITK-Großhändler ab sofort den Fachhandel in der Region mit Seagte-SSDs und -Festplatten beliefern, die für den Einsatz in Rechenzentren ausgelegt sind.

Konkret handelt es sich bei den Produkten, die Tech Data ins Portfolio aufnimmt, um die Serien Nytro und Exos. Das Unternehmen richtet sich damit an Systemhäuser, Integratoren und OEM-Fertiger. Die Enterprise-Speicherlösungen von Seagate werden projektspezifisch durch den Distributor assembliert. Der sei nun in der Lage, seinen Vertriebspartnern für jede Enterprise-Umgebung die geeignete Storage-Lösung anzubieten, ergänzt um eine Vielzahl an Services, kommentiert Thomas Klein, Director GCC DACH bei Tech Data, das neue Angebot.

Beratung in Technik und Vertrieb

Das GCC-Team des Distributors unterstützt Partner, die Seagate-Produkte in ihre Rechenzentrums-Lösungen integrieren möchten, durch technische und vertriebliche Beratung sowie durch Assemblierungsservices. Weitere Informationen dazu erhalten Fachhändler per E-Mail oder telefonisch unter 089 4700-2646.

(ID:46683869)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter