Wortmann Terra All-in-one-PC 2205 Sparsamer All-in-One-PC für Büro, Hotel oder Praxis

Redakteur: Klaus Länger

Der All-in-One-PC 2205 von Wortmann ist kompakt, sparsam und leise. Damit ist er nicht nur gut fürs Büro geeignet, sondern auch für den Empfangsbereich in Firmen, Hotels, Apotheken oder Praxen.

Firmen zum Thema

Der Terra All-in-One-PC 2205 von Wortmann ist speziell für Office-Anwendungen, Videokonferenzen oder den Einsatz am Point of Interest (POI) bestimmt.
Der Terra All-in-One-PC 2205 von Wortmann ist speziell für Office-Anwendungen, Videokonferenzen oder den Einsatz am Point of Interest (POI) bestimmt.
(Bild: Wortmann)

Der kompakte All-in-One-PC 2205 von Wortmann ist mit einem 21,5-Zoll-Full-HD-Display ohne Touch-Funktion ausgestattet. Damit ist der Rechner primär für den professionellen Einsatz im Büro oder im Empfangsbereich von Firmen, Hotels, Arztpraxen oder Apotheken bestimmt. Wortmann wird den Rechner auch mit weißem Gehäuse für den Einsatz im Gesundheitswesen anbieten.

Mit der integrieren Webcam eignet sich der PC überdies für Videokonferenzen oder Internet-Telefonie. Als Prozessor kommt ein Intel Core i3-4170 mit 3,7 GHz Taktfrequenz zum Einsatz, der auf vier GB RAM zugreifen kann. Das Display wird durch die im Prozessor integrierte Intel HD 4400 gefüttert, für den Anschluss eines weiteren Monitors steht ein HDMI-Ausgang bereit. Betriebssystem, Programme und Daten finden auf einer Festplatte mit einem TB Kapazität Platz. Zudem ist ein DVD-Brenner als optisches Laufwerk eingebaut.

Bildergalerie

Als Betriebssystem dient Windows 7 Professional als Downgrade von Windows 8.1 Pro. Natürlich steht für den PC auch ein Gratis-Upgrade auf Windows 10 Pro zur Verfügung.

Sparsames Greenline-Modell

Laut dem Hersteller begnügt sich der All-in-One-PC 2205 im Idle-Betrieb mit lediglich 18 Watt. Der typische Energieverbrauch gemäß Energy Star 5.0 soll bei durchschnittlich 66 KWh pro Jahr liegen. Das qualifiziert den Rechner im Wortmann-Portfolio als Greenline-Modell.

Ein weiterer Pluspunkt ist der integrierte WLAN-Adapter, der den schnellen 802.11ac-Standard unterstützt. Damit ist der PC nicht auf einen LAN-Anschluss angewiesen, sondern kann flexibel aufgestellt werden. Auch Bluetooth ist integriert. Für den Einsatz auf dem Büroschreibtisch ist aber auch ein GBit-LAN-Port vorhanden. Zudem verfügt der Terra-All-in-One über zwei USB-3.0- und zwei USB-2.0-Ports.

Der empfohlene Endkundenpreis liegt bei 849 Euro, mit den Terra-BTO-Produktionsverfahren kann der Rechner individuell nach Kundenanforderung konfiguriert werden.

(ID:43493210)