Aktueller Channel Fokus:

Distribution

Wechsel von Rackspace

Markus Fritz leitet das Partnergeschäft von Ivanti

| Autor: Michael Hase

Vom Service Provider zum Hersteller: Markus Fritz verantwortet das Partnergeschäft von Ivanti in Zentraleuropa.
Vom Service Provider zum Hersteller: Markus Fritz verantwortet das Partnergeschäft von Ivanti in Zentraleuropa. (Bild: Rackspace)

Der langjährige Acronis-Manager Markus Fritz zeichnet beim Software-Anbieter Ivanti ab sofort als Channel Manager EMEA Central für das Partnergeschäft im deutschsprachigen Raum verantwortlich. Er kommt vom Managed Cloud Provider Rackspace.

Beim Software-Anbieter Ivanti hat Markus Fritz die Position des Channel Manager EMEA Central übernommen. In dieser Funktion zeichnet er für das Partnergeschäft des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Dabei berichtet er an James Anderson, Area Vice President EMEA Channel bei Ivanti. Zu seinen Aufgaben zählen der Ausbau der Partnerbasis und der Aufbau des MSP-Geschäfts in der Region. Der Vertriebsprofi kommt vom Managed Cloud Provider Rackspace, bei dem er seit Juli 2017 als Senior Manager Channel tätig war. In seiner neuen Position folgt Fritz auf Patrizia Fioretti, die bereits zu Beginn des Jahres zum Bremer Endpoint-Management-Spezialisten Igel gewechselt ist.

Ivanti ging im Januar 2017 aus dem Merger von Heat Software und Landesk hervor. Das US-Unternehmen vertreibt seine Produkte in einem zweistufigen Modell über Distribution und Fachhandel. Im Februar dieses Jahres stellte der Anbieter ein neues Partnerprogramm vor.

Fritz war vor seinem Intermezzo bei Rackspace sechseinhalb Jahre lang beim Backup-Spezialisten Acronis beschäftigt, seit Anfang 2014 als Director Distribution, Strategic Sales & Alliances. Bevor er 2012 als Distribution Account Manager zu dem Hersteller kam, war der Industriekaufmann selbst lange in der Distribution tätig. Beim Broadliner Also arbeitete er viereinhalb Jahre als Senior Key Account Manager. Zuvor war Fritz beim Mitbewerber Tech Data als Teamleiter Key Accounts beschäftigt.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45485424 / Personalien)