Distributionspartnerschaft Endian erweitert das Vertriebsnetzwerk mit Icos

Autor: Melanie Staudacher

Der Security-Hersteller Endian zeichnet einen zweiten Vertriebspartner für Deutschland. Ab sofort vertreibt der italienische VAD Icos die IT- und OT-Sicherheitsprodukte des Herstellers. Flaggschiff ist die Endian Secure Digital Platform.

Firmen zum Thema

Neben dem Systemhaus Conactive gehört nun auch Icos zum Vertriebsnetzwerk von Endian in Deutschland.
Neben dem Systemhaus Conactive gehört nun auch Icos zum Vertriebsnetzwerk von Endian in Deutschland.
(Bild: REDPIXEL - stock.adobe.com)

Erst vor ein paar Monaten startete der italienische Distributor Icos auf dem deutschen Markt. Neben einer Reihe italienischer Hersteller, hat Icos auch bekannte Marken wie Huawei, Eset, Netapp, Oracle und Sophos im internationalen Portfolio.

Nun hat auch der Südtiroler Hersteller Endian einen Vertriebsvertrag mit dem VAD geschlossen. Bisher hatte nur das Systemhaus Conactive die Produkte des Herstelllers hierzulande vertrieben.

Endian stellt Sicherheitsprodukte für IT und OT (Operational Technology) her. Diese haben laut Alexander Mautner, Country Sales Manager bei Icos, großes Potenzial, da sie eine Verbindung zwischen der klassischen Büroumgebung und der Produktion herstellen.

Kernprodukt, welches Icos ab sofort in Deutschland vertreibt, ist die multimandantenfähige Endian Secure Digital Platform. Sie kommt für die Vernetzung und Absicherung von Maschinen und Anlagen zu Einsatz. Dafür nutzt der Hersteller IoT Security Gateways, die über Funktionen wie Intrusion Detection System, Firewall und Virtual Private Network verfügen.

Zudem unterstützt die Plattform Software Container, über die Unternehmen kundenspezifische Anwendungen implementieren können, wie Software für Predictive Maintenance oder die Erhebung von Daten.

Über das Switchboard können Administratoren Nutzungsrechte einrichten und verwalten. Systemhäuser erhalten dieses zentrale Management-Tool auch als White-Label-Version.

(ID:47542996)

Über den Autor

 Melanie Staudacher

Melanie Staudacher

Volontärin, Vogel IT-Medien GmbH