Aktueller Channel Fokus:

Machine Learning & KI

Suse Enterprise Storage 6

Thomas-Krenn ergänzt Storage-Angebot

| Autor: Ann-Marie Struck

Die Admin- und Storage-Nodes sind für Suse Enterprise Server 15 zertifiziert.
Die Admin- und Storage-Nodes sind für Suse Enterprise Server 15 zertifiziert. (Bild: Thomas Krenn)

Der Hersteller Thomas-Krenn bringt eine zertifizierte Hardware-Appliance für Suse Enterprise Storage 6 auf den Markt. Es handelt sich dabei um ein Komplettpaket bestehend aus Server-Hardware, Subscriptions für Suse Enterprise Storage sowie den Suse Linux Enterprise Server (SLES).

Ab sofort hat der Hersteller für Individuelle Server- und Storage-Systeme Thomas Krenn eine Hardware-Appliance für Suse Enterprise Storage 6 in seinem Portfolio. Die Appliance besteht aus einem komplett Paket aus Server-Hardware, Subscriptions für Suse Enterprise Storage sowie Suse Linux Enterprise Server (SLES). Das Angebot wird durch Priority Support und Vor-Ort-Inbetriebnahme ergänzt.

Suse Enterprise Storage ist eine Software-definierte Speicherlösung. Sie beruht auf dem Open-Source-Projekt Ceph. Die Appliance unterstützt Protokolle von iSCSI bis S3/Swift, wodurch sie eine Alternative zu proprietären SANs bildet. Des Weiteren kann sie dadurch auch als Storage-Backend für Cloud- und Container-Infrastrukturen genutzt werden.

Mithilfe der Software Ceph können Storage-Umgebungen mit einer guten Skalierung sowie einer hohen Ausfallsicherheit gebaut werden. Zudem lässt sich der Betriebsaufwand durch Selbstheilungs- und Selbstmanagement-Funktionen verringern. Als Grundlage für die Software dient eine Hardware-Appliance von Thomas-Krenn. Das System verfügt über SATA-HDDs mit einer Brutto-Kapazität von 128 TB.

Der Server besteht aus vier Storage-Nodes sowie einem Admin-Node, wobei drei der Storage-Nodes auch als Monitoring-Nodes fungieren. Jede der vier Storage-Nodes ist zusätzlich mit einem 750-GB-Optane-NVMe-Speicher ausgestattet. Dadurch wird einerseits intelligentes Caching ermöglicht, wodurch Latenzen reduziert werden. Andererseits fungiert es auch als Speicher in Tiering-Konzepten. Als Plattform dienen Intel Xeon Scalable Prozessoren, die auf Supermicro-Mainboards laufen. Die Storage-Nodes verfügen jeweils über zwei Xeon Silver 4208 CPUs sowie 96 GB Arbeitsspeicher. Im Admin-Node wird ein Intel Xeon Silver 4208 eingesetzt. Das 10-GB-Clusternetzwerk ist redundant auslegbar. Darüber hinaus wird der Server mit zwei 24-Port-Switches geliefert.

Die Admin- und Storage-Nodes sind zertifiziert für Suse Enterprise Server 15. Zudem sind sie auch einzeln als SLES-zertifizierte Hardware verfügbar. Dadurch kann die Kapazität des Clusters durch Hinzufügen weiterer Nodes problemlos erweitert werden. Laut Thomas-Krenn übernehmen sie die Nachzertifizierung weiterer Hardware-Komponenten auf den Server-Plattformen.

IT-BUSINESS Podcast: Storage & Data Management

Hören, was die ITK-Branche bewegt – Folge 2

IT-BUSINESS Podcast: Storage & Data Management

09.09.19 - Wie sieht es eigentlich mit der Speicherung unserer Daten aus? Dieser Frage sind wir in unserem neuen Podcast zum Thema: Storage & Data Management nachgegangen. Profitieren Sie vom redaktionellen Insider-Knowhow der IT-BUSINESS – jetzt auch zum Hören bei Deezer, SoundCloud, Spotify und iTunes. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46273900 / Hersteller)