Distributionsvertrag Tech Data schließt Vertriebsabkommen mit Anker

Autor: Michael Hase

Der Broadliner Tech Data nimmt die Produkte von Anker ins Sortiment auf. Neben den Ladegeräten des Herstellers vertreibt das Münchner Unternehmen auch dessen Smart-Home-Angebote, die unter den Brands Eufy, Nebula, Soundcore und Roav vermarktet werden.

Firmen zum Thema

Zum Portfolio von Anker gehören Sicherheits- und Überwachungssysteme, die unter der Marke Eufy vertrieben werden.
Zum Portfolio von Anker gehören Sicherheits- und Überwachungssysteme, die unter der Marke Eufy vertrieben werden.
(Bild: Anker Innovations)

Tech Data erweitert das Smart-Home-Sortiment um die Produkte von Anker Innovations. Dazu hat der Münchner Distributor ein Vertriebsabkommen mit dem chinesischen Hersteller für den deutschen und österreichischen Markt vereinbart. Fachhändler können über Tech Data das gesamte Portfolio des Anbieters beziehen, das derzeit unter fünf Brands vermarktet wird.

Anker hat sich einen Namen als Spezialist für Ladegeräte gemacht, mit denen das Unternehmen ursprünglich gestartet ist. Mittlerweile bietet es allerdings ein wesentlich breiteres Portfolio an. Dazu gehören insbesondere Smart-Home-Produkte, die mit Systemen wie Amazon Alexa, Apple Homekit oder Google Assistant kompatibel sind. Bei diesen Produkten handelt es sich beispielsweise um Staubsaugerroboter, Überwachungskameras, Türklingeln, Bewegungsmelder, Projektoren oder Lautsprecher, die unter den Marken Eufy, Nebula und Soundcore angeboten werden. Unter dem Brand Roav vermarktet Anker intelligentes Zubehör fürs Auto.

Vertrieb über den Channel

Anker wurde 2011 von Steven Yang gegründet, der zuvor bei Google in Kalifornien als Entwickler gearbeitet hatte. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich im chinesischen Shenzhen. Hat der Anbieter seine Produkte ursprünglich vor allem über den Amazon Marketplace vertrieben, erweitert er aktuell seine Go-to-Market-Strategie auf den ITK-Channel. Im vergangenen November gab Anker einen Distributionsvertrag mit Also bekannt.

Bei Fragen zum Portfolio des Herstellers können sich Fachhandelspartner per E-Mail an das Smart-Home-Team von Tech Data wenden.

(ID:47051135)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter