Suchen

Gaming-Mäuse DarkGlider und Drakonia sowie Gaming-Keyboard Skiller Sharkoon lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Redakteur: Heidemarie Schuster

Der Hersteller Sharkoon vergrößert sein Gaming-Zubehör um zwei Mäuse mit dem Weight-Tuning-System, damit die Nager das optimale Gewicht haben und um eine Tastatur, die über 18-Key-Rollover verfügt.

Firmen zum Thema

Sharkoon hat neues Zubehör für Gamer im Portfolio.
Sharkoon hat neues Zubehör für Gamer im Portfolio.

Sharkoon erweitert sein Gaming-Sortiment. Darunter die Laser-Maus Drakonia, die passend zu ihrem Namen einen giftgrünen Drachenschuppen-Aufdruck und ein leuchtendes Drachenkopf-Tribal auf dem Rücken hat.

Die Maus hat ein ergonomisches Design und gummierte Seitenflächen, welche bequemen und sicheren Halt gewährleisten sollen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 11 Bildern

Die Drakonia ist mit einem AVAGO-ADNS-9500-Lasersensor ausgestattet, der bis zu 5.000 dpi Auflösung, 11.750 fps Bildfrequenz, 30 G Beschleunigung und 150 ips Geschwindigkeit liefern soll. Dank vier farbigen LEDs bleibt die eingestellte dpi-Rate immer im Blickfeld. Die Lift-Off-Distanz beträgt maximal fünf Millimeter.

Die Drakonia lässt sich über elf Funktionstasten einschließlich Vier-Wege-Scrollrad steuern, die mit der beigelegten Software inklusive Makro-Manager frei programmiert werden können. Software und Onboard-Speicher bieten zahlreiche Einstellungsoptionen, die sich in fünf Benutzerprofilen speichern lassen. Individuell einstellen kann der Spieler auch das Gewicht der Maus: Zum Funktionsumfang gehört ein Weight-Tuning-System mit sechs Fünf-Gramm-Gewichten, damit die Maus auf die individuellen Gewichts-Vorlieben der Gamer angepasst werden kann. Das 180 Zentimeter lange Anschlusskabel hat Sharkoon mit einer Textilummantelung verstärkt, der USB-Stecker ist goldbeschichtet. Im Lieferumfang befindet sich ein Satz Austausch-Slides.

Spielunterlage zur Drakonia und DarkGlider

Als passende Spielunterlage stellt Sharkoon ein Textil-Mauspad im Drakonia-Design vor. Das 355 x 255 x 2,5 Millimeter große Pad verfügt über eine nano-beschichtete Präzisionsspielfläche mit rutschfester „Rubber Base“-Unterseite. Alternativ ist das Mauspad auch als „DarkGlider“-Ausführung mit passendem Design für Sharkoons gleichnamige High-End-Gamer-Maus erhältlich.

Die Drakonia Gaming Laser Mouse hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 29,99 Euro. Die Gaming Mouse Mat kostet 9,99 Euro (UVP).

Gaming-Maus DarkGlider

Die DarkGlider ist das High-End-Modell unter den Sharkoon-Gaming-Eingabegeräten. Sie ist ergonomisch designt und gummiert für einen sicheren Halt. Hinzu kommt die aktuelle Version des ADNS-9500-LaserStream-Sensors. Der Nager bietet bis zu 6.000 dpi Auflösung, 11.750 fps Bildfrequenz, 30 G Höchstbeschleunigung, eine Millisekunde Tastenreaktionszeit und maximal fünf Millimeter Lift-Off-Distanz.

Die DarkGlider gleitet auf fünf linsenförmigen Keramikfüßen. Die dpi-Abtastrate lässt sich beliebig einstellen und im beleuchteten LC-Display ablesen.

Zur Steuerung dienen insgesamt zehn Tasten einschließlich Zweiachsen-Scrollrad und dpi-Wahltasten. Alle Tasten lassen sich mit der beigelegten Software frei programmieren. Der 256 Kilobyte große Onboard-Speicher bietet Platz für bis zu fünf Benutzerprofile. Ebenfalls über die Software können zahlreiche weitere Einstellungen vorgenommen werden, wie etwa einzelne dpi-Stufen, Mausempfindlichkeit, Polling Rate sowie Farbe, Blinkfrequenz und Leuchtintensität des Maus-Logos. Zudem kann die Logo-Beleuchtung abgeschaltet werden.

Das Gewicht kann auch bei der DarkGlider dank Weight-Tuning-System an die Spielbedürfnisse angepasst werden. In die entsprechende Halterung passen vier Gewichte, mitgeliefert werden je vier Quader mit 3,1 und mit 3,7 Gramm. Das Höchstgewicht der Maus beträgt 150 Gramm.

Das 180 Zentimeter lange Anschlusskabel ist textilummantelt, der USB-Stecker vergoldet. Im Lieferumfang sind je einen Satz Keramik- und Teflon-Austausch-Glides sowie ein Stoffbeutel zum Aufbewahren der Maus.

Sharkoons DarkGlider gibt es ab sofort zum empfohlenen Endkundenverkaufspreis von 39,99.

Sharkoon Skiller Gaming Keyboard

Auch das Gaming-Keyboard Sharkoon Skiller ist ab sofort erhältlich. Es bietet 18-Key-Rollover, austauschbare WASD- und Cursor-Tasten sowie eine Software zur Einrichtung von bis zu zehn Tastatur-Profilen.

Das schwarze Keyboard kommt in einem geometrischen Design, ein zusätzlicher Eyecatcher ist das blau leuchtende Skiller Logo in der Handballenauflage.

Gamer, die ihre WASD- oder Cursor-Tasten farblich und haptisch hervorheben möchten, finden im Lieferumfang acht gummierte Austausch-Caps in Blau. Neben 107 Standardtasten hält die Sharkoon Skiller 20 Multimedia-Tasten für Internet- und Medien-Anwendungen bereit.

Über die beiliegende Software können allen Standardtasten beliebige Einzelfunktionen oder Makros zugewiesen werden. Der Konfigurator unterstützt die Erstellung von bis zu zehn Profilen mit jeweils drei Unterebenen.

Das Keyboard misst 485 x 212 x 25 Millimeter, wiegt 603 Gramm und ist mit einem 150 Zentimeter langem USB-Kabel ausgestattet.

Das Skiller Gaming Keyboard kostet 14,99 Euro (UVP).

(ID:34368940)