Zusammenarbeit mit Yealink Nuvias erweitert UC-Präsenz in DACH

Quelle: Pressemitteilung

Der Distributor Nuvias möchte mit seiner UC-Sparte in der DACH-Region durchstarten. Dafür erweitert er die Vertriebsvereinbarung mit dem UC-Hersteller Yealink auf die DACH-Region. Bisher konnten nur Partner aus Großbritannien die Produkte über Nuvias beziehen.

Anbieter zum Thema

Nuvias expandiert mit dem Technologiebereich UC nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz.
Nuvias expandiert mit dem Technologiebereich UC nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz.
(Bild: vegefox.com - stock.adobe.com)

Der Distributor Nuvias hat ein klares Ziel: das UC-Geschäft in der DACH-Region ausbauen. Einen ersten Schritt dafür hat er kürzlich mit der Übernahme von Alliance Technologies getan. Und nun erweitert er die bestehende Vertriebsvereinbarung mit dem UC-Hersteller Yealink.

Seit 2020 arbeiten der Distributor und der Hersteller in Großbritannien schon zusammen. Nun können auch Reseller aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Video- und Collaboration-Produkte über Nuvias beziehen.

Mit der Partnerschaft verstärkt der Distributor nicht nur seine Präsenz im deutschsprachigen Raum, sondern baut seinen Technologiebereich „Nuvias UC“ weiter aus. In Großbritannien fungiert der Technologiebereich sogar als eigenständiges Unternehmen.

Der UC-Markt boomt noch immer

Mit der neuen Vereinbarung bedienen beide Unternehmen die wachsende Nachfrage an UC-Lösungen für hybride Arbeitsumgebungen, wie Jeremy Keefe, CEO bei Nuvias UC in Großbritannien bestätigt. „Das Yealink-Geschäft ist deutlich gewachsen. Wir gehen davon aus, dass diese Dynamik bis zum Ende unseres Geschäftsjahres im März 2022 anhalten wird. Die Nachfrage in Großbritannien war sehr stark, wobei Nuvias UC ein Umsatzwachstum von knapp 600 Prozent bei den Videolösungen von Yealink und ein Umsatzwachstum von fast 350 Prozent bei den Audioprodukten verzeichnete.“

Angebote für Nuvias-Partner

Partner von Nuvias und Alliance Technologies können das gesamte Yealink-Portfolio über den Distributor beziehen. Dieses umfasst unter anderem Yealink SIP- und Microsoft-Teams-Produkte sowie Lösungen für Besprechungsräume, Businesstelefone für Führungskräfte, Headsets und Workstations. Die Produkt-Palette bietet der Distributor über den Webstore „HUB“ an. Dieser bietet neben einem Überblick über Produkte, Bestellungen und Hardwarebestände auch eine White-Label-Option.

Newsletter

Ihre täglichen News aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47968498)