Suchen

#ITfightsCorona Ingram Micro schnürt Paket für virtuelle Desktopinfrastrukturen

Autor: Michael Hase

Der Distributor Ingram Micro bietet Partnern ab sofort ein komplettes Infrastrukturpaket zur Bereitstellung virtueller Desktops an. Bestandteile der vorkonfigurierten VDI-Lösung sind NetApp HCI, VMware Horizon und Windows 10.

Firmen zum Thema

Matthias Erber, Leiter der NetApp BU bei Ingram Micro, sieht VDI als geeignetes Konzept für ein sicheres Homeoffice an.
Matthias Erber, Leiter der NetApp BU bei Ingram Micro, sieht VDI als geeignetes Konzept für ein sicheres Homeoffice an.
(Bild: Gudrun Kaiser)

Virtuelle Desktops erhöhen die Sicherheit, wenn Mitarbeiter mit privaten Geräten aus dem Homeoffice auf das Netzwerk ihrer Firma zugreifen. Denn damit haben sie an ihrem Arbeitsplatz nur eine Sicht auf Anwendungen und Daten, die zentral in der IT des Unternehmens verbleiben. Allerdings ist der Aufbau einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI) nicht trivial. Um Partner dabei zu unterstützen, bietet Ingram Micro ab sofort ein VDI-Komplettpaket an, das leicht zu installieren und in Betrieb zu nehmen sein soll.

Mit dem vorkonfigurierten Bundle stehen Server-, Storage- und Netzwerk-Ressourcen in einer hyperkonvergenten Appliance (NetApp HCI), Virtualisierungssoftware (VMware Horizon) und ein Desktopbetriebssystem (Windows 10) inklusive der benötigten Nutzerlizenzen bereit. Der Dornacher Distributor bietet das Paket nach eigenen Angaben zu Vorzugspreisen an. Es soll sich bei Endkunden sowohl für den Aufbau neuer VDI-Installationen als auch für die Integration in bestehende Systeme eignen.

„Ob Neueinführung oder Erweiterung von Bestandslösungen, mit unseren Bundles bieten wir leicht einzurichtende, skalierbare und effiziente Lösungen an und helfen schnell dabei, eine solide technische Basis für das Arbeiten von zuhause sicherzustellen“, erläutert Mathias Erber, Senior Manager NetApp BU bei Ingram Micro. Der Vorteil von VDI liegt nach seinen Worten darin, dass das Konzept auch ohne VPN-Zugang und bei geringer Bandbreite einen einfachen, sicheren Zugang von Endgeräten auf Unternehmensdaten und -applikationen ermöglicht.

Weitere Informationen

Die Komplettpakete sind innerhalb weniger Tage lieferbar. Experten von Ingram Micro stehen Partnern bei der Installation zur Seite und unterstützen sie bei Bedarf mit individuellen Finanzierungslösungen. Weitere Informationen erhalten Fachhandelspartner in einer VDI-Broschüre. Fragen beantwortet das NetApp-Team des Distributors telefonisch unter 089 4208-2350 oder per E-Mail.

(ID:46510468)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter