Aktueller Channel Fokus:

Cloud Infrastructure Services

Archos Diamond

Günstiges Full-Screen Smartphone von Archos

| Autor: Ann-Marie Struck

Das neue Archos Diamond soll für 370 Euro (UVP) ab Mai verfügbar sein.
Das neue Archos Diamond soll für 370 Euro (UVP) ab Mai verfügbar sein. (Bild: Archos)

Auf dem Mobile World Congress (MWC) 2019 präsentiert Archos sein neues Diamond-Modell. Das Smartphone des französischen Herstellers soll neben seinem randlosen Design auch mit seiner Leistungsstärke überzeugen und ab Mai im Handel erhältlich sein.

Um beim Archos Diamond ein randloses Design zu realisieren, hat sich der Hersteller für eine mechanische Pop-up-Kamera auf der Frontseite und einen in den Screen integrierten Fingerabdruck-Scanner entschieden. Die Pop-up-Kamera soll dem Hersteller zufolge für mehr als 300.000 Fotos ausgelegt sein. So misst das Diamond 158,7 mm x 74,1 mm x 8,6 mm und hat ein Gewicht von 166 Gramm.

Display und Bild

Das Smartphone verfügt über ein 6,39 Zoll großes AMOLED-Display im 19,5:9 Format, das mehr als 90 Prozent der Front-Oberfläche einnimmt. Darüber hinaus ist es mit einer FHD+-Auflösung von 2.340 x 1.080 Pixel (404 ppi) ausgestattet. Das Glas ist hitzeverstärkt und laminiert, um es vor möglichen Schäden zu schützen.

Damit sich die großformatige Wiedergabe der Fotos und Videos auf dem gesamten Bildschirm auch lohnt, ist das Device mit einer Dual-Kamera ausgestattet, die sich aus einem 16-MP-Hauptsensor mit f/1.8 Blende von Sony (IMX 499) und einer zweiten 5-MP-Linse von Samsung (5E9) zusammensetzt. Die 8 MP starke Samsung-Frontkamera hat eine Auflösung von 3.264 x 2.448 Pixel und eine f2.0 Blende.

Leistungsstärke und Energieeffizienz

Angetrieben wird das Smartphone von dem Octa-Core-Prozessor „MediaTek Helio P70“. Er taktet mit 2,1 Gigahertz und hat 4 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher umfasst 128 GB und lässt sich zusätzlich mit einer MicroSD-Karte um bis zu 1 TB erweitern.

Für die Energieversorgung des Smartphones ist der 3.400 mAh starke Akku verantwortlich. Er kann entweder via USB-Type-C oder kabellos geladen werden. Das Betriebssystem Android 9 Pie soll helfen, Strom zu sparen und das Gerät in nur eineinhalb Stunden komplett aufzuladen. Das Device unterstützt 4G LTE, WiFi 5G und Bluetooth 4.2.

Das Archos Diamond wird auf der MWC 2019 erstmals präsentiert und ist ab Mai 2019 für 370 Euro (UVP) verfügbar.

Archos bringt Octacore-Smartphones ab 140 Euro

Archos Oxygen 57, 63 und 68XL

Archos bringt Octacore-Smartphones ab 140 Euro

20.02.19 - Archos kündigt eine Serie neuer Smartphones für preisbewusste Nutzer an. Die Geräte Oxygen 57, 63 und 68XL sind mit einem Octa-Core-Prozessor mit AI-Processing-Unit, LTE, VoLTE (Voice over LTE) und VoWiFi (Voice over WiFi) sowie 19:9-Fullscreen-Displays und dem Betriebssystem Android 9 Pie ausgestattet. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45758532 / TK & UCC)