Dr. Dietmar Müller ♥ IT-BUSINESS

Dr. Dietmar Müller

Journalist

Artikel des Autors

Laut Studie winken durch eine effektive Cloud-Einführung jährlich zusätzliche Nettogewinne in Höhe von 414 Milliarden US-Dollar – weltweit.
Infosys Cloud Radar 2021

Je mehr Cloud, desto höher der Gewinn

Der Infosys Cloud Radar 2021 belegt die Vorteile der Cloud-Nutzung in Unternehmen: Sie könne das Gewinnwachstum im Jahresvergleich um bis zu 11,2 Prozent steigern, die Geschwindigkeit von Markteinführungen erhöhen und die Fähigkeit, neue Einnahmequellen zu erschließen, erweitern. Allerdings müssten sich dafür mindestens 60 Prozent der Systeme in der Cloud befinden.

Weiterlesen
Markus Noga, seit Ende vergangenen Jahres VP Engineering & Innovation, Suse
Susecon Digital 2021

Suse erstmals mit Rancher vereint

Suse hält gerade seine „Susecon Digital 202“ ab. Im Mittelpunkt der Eröffnungs-Keynotes standen die Neuerungen im kommenden „Service Pack 3“ (SP3) für die diversen „SLES“ -Distributionen. Auch plane man den Einstieg in die Welt der hyperkonvergenten Infrastrukturen (HCI).

Weiterlesen
Nachgefragt bei Schneider Electric, IBM, Dell und Equinix

Wie sieht die Zukunft von Edge Computing aus?

Es besteht ein enormes Bedürfnis nach dezentraler IT-Power, das heute mit Edge Computing adressiert wird. Dieses brachte die Datenverarbeitung zurück an den Ort der Datenerfassung, weswegen das Design der Edge-Rechenzentren sehr schmal angelegt war. Nun scheinen Anwender am Rand aber immer besser ausgestattete Rechenzentren zu fordern. Oder doch nicht? Wir haben bei führenden Herstellern nachgefragt.

Weiterlesen
Markus Noga, seit Ende vergangenen Jahres VP Engineering & Innovation, Suse
Susecon Digital 2021

Suse erstmals mit Rancher vereint

Suse hält gerade seine „Susecon Digital 202“ ab. Im Mittelpunkt der Eröffnungs-Keynotes standen die Neuerungen im kommenden „Service Pack 3“ (SP3) für die diversen „SLES“ -Distributionen. Auch plane man den Einstieg in die Welt der hyperkonvergenten Infrastrukturen (HCI).

Weiterlesen
Total Cloud, Teil 2: Der Markt für Cloud Computing in Deutschland mit seinen wichtigsten Mitspielern.
Total Cloud – das Marktgeschehen

Cloud Computing in Deutschland – eine Marktübersicht

Cloud Computing hatte lange Zeit mit großen Vorbehalten zu kämpfen – die Technologie galt als unsicher in so ziemlich jeder Beziehung. Deutsche CIOs aus mittelständischen Unternehmen wollten das Thema anfangs noch nicht einmal mit der Zange anfassen. 2019 will kaum mehr einem CIO einleuchten, warum Daten – die mittlerweile als das neue Öl ausgemacht wurden – besser im hauseigenen Serverschrank als in der Cloud aufgehoben sein sollen.

Weiterlesen
Laut Studie winken durch eine effektive Cloud-Einführung jährlich zusätzliche Nettogewinne in Höhe von 414 Milliarden US-Dollar – weltweit.
Infosys Cloud Radar 2021

Je mehr Cloud, desto höher der Gewinn

Der Infosys Cloud Radar 2021 belegt die Vorteile der Cloud-Nutzung in Unternehmen: Sie könne das Gewinnwachstum im Jahresvergleich um bis zu 11,2 Prozent steigern, die Geschwindigkeit von Markteinführungen erhöhen und die Fähigkeit, neue Einnahmequellen zu erschließen, erweitern. Allerdings müssten sich dafür mindestens 60 Prozent der Systeme in der Cloud befinden.

Weiterlesen
2019 zeichnete sich eine Bewegung zurück in die Rechenzentren ab – Anwendungen sollten aus der Public Cloud wieder zurück auf die eigene Infrastruktur geschoben werden.
Studien belegen

Rechenzentren wehren sich tapfer gegen die Cloud

Die Analysten dieser Welt sind sich einig: Der einflussreichste Trend in der IT ist Cloud Computing in seinen verschiedenen Formen. Gartner schlussfolgerte im vergangenen Jahr, dass damit das langsame, aber sichere Sterben lokaler Rechenzentren in Deutschland eingeläutet wurde. Doch jüngste Untersuchungen sprechen dagegen: Das kleine Rechenzentrum hält sich tapfer, IT-Verantwortliche agieren „in echt“ konservativer, als es ihre Statements vermuten lassen.

Weiterlesen