Suchen

Tarox bietet Security-Lösungen von Sophos Sophos und Tarox schließen Distributionsvertrag

Autor: Melanie Staudacher

Distributor und Hardwarehersteller Tarox wird Partner im MSP-Connect-Programm von Sophos. Dadurch ergänzt der westfälische IT-Anbieter sein Portfolio um Endpunkt- und Netzwerk-Security. Sophos wiederum kann seine Position im Mittelstand weiter ausbauen.

Firmen zum Thema

Michael Gutsch, Head of MSP bei Sophos CEEMEA, ist überzeugt, mit Tarox einen idealen MSP-Distributor gefunden zu haben.
Michael Gutsch, Head of MSP bei Sophos CEEMEA, ist überzeugt, mit Tarox einen idealen MSP-Distributor gefunden zu haben.
(Bild: Michael Hase)

Die Nachfrage nach Managed Services steigt rasant an. Kein Wunder, denn durch die regelmäßige Inanspruchnahme von IT-Dienstleistungen lassen sich teilweise Kosten einsparen. Insbesondere im Mittelstand, wo oftmals geeignetes Fachpersonal fehlt, werden durch Managed Services aber die IT-Abteilungen entlastet. Darin liegt eine Chance für Systemhäuser, die sich zum MSP weiterentwickeln.

Win-win-Situation

Mit Tarox als zusätzlichem Vertriebsansprechpartner möchte Sophos sein MSP-Connect-Programm weiter ausbauen: „Für uns spielt das Partner-Enablement im Bereich Managed Services eine entscheidende Rolle. Es gilt, ein Ökosystem für unsere Partner aufzubauen, um Geschäftsmodelle, Prozesse und Tools rund um Sophos MSP Connect so einfach wie möglich zugänglich zu machen“, erläutert Michael Gutsch, Head of MSP bei Sophos CEEMEA. Da der IT-Anbieter aus dem nordrhein-westfälischen Lünen auf kleine und mittelständische Reseller fokussiert ist, bietet er laut Gutsch die perfekten Voraussetzungen, das Managed-Service-Geschäft für Sophos weiter voranzutreiben.

Auch Tarox profitiert von dem Vertriebsabkommen: „Mit dem Security-Portfolio von Sophos können wir unseren Kunden einen ganzheitlichen Lösungsansatz der User, Device sowie Network Security als Managed-Service-Konzept an die Hand geben“, so Alexander Wiediker, Bereichsleiter Cybersecurity bei Tarox.

Partner von Sophos können ihren Kunden im Rahmen des MSP-Connect-Programms individuelle Sicherheitsservices anbieten. Die Lösungen erstrecken sich auf Endpoint und Netzwerk und werden über eine zentrale Management-Plattform verwaltet.

(ID:46546624)

Über den Autor

 Melanie Staudacher

Melanie Staudacher

Volontärin, Vogel IT-Medien GmbH