Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Organisatorische Klammer Rohde & Schwarz Cybersecurity stellt Partnerprogramm vor

| Autor: Dr. Stefan Riedl

Das Rad neu erfunden hat Rohde & Schwarz Cybersecurity beim Thema Partnerprogramm sicher nicht: Drei Stufen, ein Portal, Deal-Registrierung. Doch die organisatorische Klammer für die Zusammenarbeit mit dem Channel wird das Tagesgeschäft sicherlich vereinfachen.

Firmen zum Thema

Rohde & Schwarz Cybersecurity stellt neues Partnerprogramm vor.
Rohde & Schwarz Cybersecurity stellt neues Partnerprogramm vor.
(Bild: Oleksii - stock.adobe.com)

Der IT-Sicherheitsexperte Rohde & Schwarz Cybersecurity stellt sein neues Partnerprogramm vor. Dazu zählen ein neues Cybersecurity-Portal und drei verschiedene Partnerstufen für Reseller und Systemintegratoren.

Die Partnerstufen unterscheiden sich im Umfang des Angebots und der Zusammenarbeit sowie der Anzahl der nötigen Zertifizierungen. „Mit unseren Experten aus Sales, Presales, Support und Marketing helfen wir, Neukunden und Projekte zu generieren“, sagt Dr. Falk Herrmann, CEO von Rohde & Schwarz Cybersecurity.

VADs und MSSPs

Für die Lösungsbereiche Application- und Cloud-Sicherheit bietet Rohde & Schwarz Cybersecurity zusätzlich zwei weitere Levels für Value Added Reseller (VAD) und MSSPs (Managed Security Service Provider) an. Ein Support-Team unterstützt Partner dabei online und am Telefon. Außerdem können Reseller ihre Support-Mitarbeiter ausbilden lassen und dafür einen Zusatzstatus als „Certified Support Center“ erreichen.

Informationsportal

Auf dem Cybersecurity-Partnerportal in einem geschützten Bereich stehen Partnern Informationen und Marketingmaterialien bereit. Das Portal wird laufend aktualisiert, heißt es aus dem Unternehmen. Es bietet außerdem die Option zum Austausch in unterschiedlichen Foren. Die Möglichkeit der Deal-Registrierung ist auch vorgesehen: Über einen Prozess zur Registrierung von Kundenprojekten im Cybersecurity-Partnerportal können Partner ihre Investitionen schützen.

(ID:46920036)

Über den Autor

Dr. Stefan Riedl

Dr. Stefan Riedl

Leitender Redakteur