IP-Telefon von Panasonic Panasonic erweitert KX-HDV-Serie

Autor Sarah Böttcher

Das neue SIP-Terminal KX-HDV340 von Panasonic soll sich für jede Unternehmensgröße eignen. Das IP-Telefon zeichnet sich dem Hersteller zufolge vor allem durch seine zahlreichen frei programmierbaren Funktionstasten und eine gute Sprachqualität aus.

Anbieter zum Thema

Das KX-HDV340 ist ab Januar in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.
Das KX-HDV340 ist ab Januar in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.
(Bild: Panasonic)

Bis zu vier Leitungen unterstützt das neue SIP-Terminal KX-HDV340 von Panasonic. Zudem bietet es unter anderem Gigabit-Ethernet, Power over Ethernet (PoE) sowie 24 frei programmierbare Funktionstasten, die optional auf maximal 224 Funktionstasten durch den Anschluss von maximal 5 Zusatzkonsolen (KX-HDV20) erweiterbar sind.

Das farbige LC-Display des Geräts ist 4,3 Zoll groß und soll sich durch eine intuitive Bedienbarkeit auszeichnen. Das SIP-Endgerät ist laut Panasonic mit vielen Cloud- beziehungsweise SIP-PBX-Lösungen, wie Asterisk, Standard SIP Server RFC 3261 und Broadsoft kompatibel. Darüber hinaus soll es bereits bei vielen Cloud-Anbietern als „Plug & Play“ auto-provisioniert, so dass keine manuelle Registrierung am Gerät vorgenommen werden muss.

Bildergalerie

Das SIP-Terminal der KX-HDV-Serie hat Bluetooth integriert, wodurch über ein Drahtlos-Headset eingehende Anrufe entgegengenommen werden können. Für eine gute Sprachqualität sorgt die integrierte Echounterdrückung und das Packet Loss Concealment (PLC). Darüber hinaus setzt Panasonic, wie bei dem Modell KX-HDV430, auf HD-SONIC-Funktionen wie Full-Duplex mit Breitband-Audio und Freisprechen. Integriert ist zudem ein Electronic Hook Switch (EHS).

Zum Produktlaunch bietet Panasonic über autorisierte Distributionspartner ein „Buy 3 Get 1 For Free“-Paket für das SIP-Terminal KX-HDV340 an. Das Endgerät wird ab Januar 2019 in den Farben Schwarz und Weiß verfügbar sein.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45653048)