Suchen

Intelligentes Verbrauchsmaterialien-Monitoring Oki erweitert Shinrai-Partnerprogramm

Autor: Lisa Jasmin Nieberle

Okis Partnerprogramm Shinrai ist um ein Service-Angebot, den Smart Managed Page Services für die Standard-Serie, erweitert worden. Es beinhaltet ein intelligentes Monitoring von Druckmaterialien und soll Kosten, Ausfallzeiten und den Bedarf an Lagerplätzen reduzieren.

Firmen zum Thema

Okis neues Service-Angebot verspricht Partnern mehr Planungssicherheit.
Okis neues Service-Angebot verspricht Partnern mehr Planungssicherheit.
(Bild: magneticmcc - stock.adobe.com)

Okis Channel-Partnerprogramm trägt den Namen Shinrai, ein japanischer Begriff für Treue, Loyalität und Erfolg. Der Partnerstatus hängt vom jeweiligen Business-Modell des Partners sowie dem Engagement des Fachhändlers gegenüber dem Hersteller ab. Dieses Programm wurde nun weiter ausgebaut.

Erik Piepenburg, Manager MPS Business Development bei Oki
Erik Piepenburg, Manager MPS Business Development bei Oki
(Bild: Oki)

Smart Managed Page Services

Für Shinrai-Partner steht ab sofort ein neues Service-Angebot zur Verfügung: Die Smart Managed Page Services für die Standard-Serie. Mit dem sogenannten Smart Support werden mit Hilfe eines Monitoring-Systems Verbrauchsmaterialien verwaltet und bei Bedarf automatisch bestellt und geliefert. So sollen geringere Ausgaben für Druckmaterial möglich sein. Auch die Reduktion von Ausfallzeiten von Druckern und weniger Bedarf an Lagerplätzen und damit kalkulierbare Kosten, Umsätze und Margen sprechen für das Angebot.

„Mit dem Smart Support lassen sich nicht nur die Druckausfallzeiten bei Kunden reduzieren, sondern auch die Kosten für Verbrauchsmaterialien senken und Lagerplatzbedarf verringern“, erklärt Erik Piepenburg, Manager MPS Business Development bei Oki. „Partner, die die Smart Managed Page Services von Oki nutzen, profitieren somit von einer transparenten Business-Planung und können schneller und exakter auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen.“ Das soll ermöglichen, vom reinen Lieferanten zum langfristigen Partner zu werden, so Piepenburg weiter.

Partner, die schon am Shinrai-Programm teilnehmen, können sich über das Oki Partner Net für das Smart-Managed-Page-Programm autorisieren. Qualifizierte deutsche Fachhändler, die bisher nicht teilnehmen, können auf der Homepage des Herstellers einen Antrag zur Aufnahme in das Partnerprogramm stellen.

(ID:45728510)

Über den Autor

 Lisa Jasmin Nieberle

Lisa Jasmin Nieberle

Redaktion IT-BUSINESS