Suchen

Stärkung des deutschen Markts Mitel verkauft DeTeWe an Ostertag

Autor: Heidemarie Schuster

DeTeWe Communications wird von Ostertag übernommen. Im Rahmen der Vereinbarung sollen alle Aktivitäten, Mitarbeiter und Kundenverträge der DeTeWe mit Abschluss des Verkaufs an Ostertag übergehen. Manuel Ferre-Hernandez, derzeit Country-Manager von Mitel Deutschland, wird mit dieser Transaktion Geschäftsführer von Mitel Deutschland.

Firmen zum Thema

DeTeWe soll als Teil von Ostertag Partner von Mitel in Deutschland bleiben.
DeTeWe soll als Teil von Ostertag Partner von Mitel in Deutschland bleiben.
(Bild: Pixabay)

Zu Beginn des 2. Quartals 2018 soll DeTeWe, das Systemintegrationsgeschäft von Mitel in Deutschland, an Ostertag übergehen. Vorausgesetzt, die nötigen behördlichen Genehmigungen sind bis dahin erfolgt. Finanzielle Einzelheiten der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben.

Der ITK-Systemintegrator Ostertag will mit der Übernahme eines der führenden Unternehmen für ITK-Dienstleistungen und -Beratung werden. Mitel verkauft sein nicht zum Kerngeschäft gehörendes Systemintegrationsgeschäft und will damit sein europäisches Go-to-Market-Modell durch die Fokussierung auf den Markt für Unified Communications und Collaboration (UCC) vereinfachen und vereinheitlichen. Diese Bestrebungen sind bereits in der Konsolidierung des Partnerprogramms sowie der Distributionslandschaft des Herstellers ersichtlich geworden.

Nahtloser Übergang

Die endgültige Vereinbarung beinhaltet auch Übergangsregelungen, die Kunden die nahtlose Kontinuität von Support und Dienstleistungen ermöglicht. Nach Abschluss der Transaktion wird DeTeWe als Teil der Ostertag-Gruppe weiterhin ein Vertriebspartner für Mitel in Deutschland und alle anderen bestehenden Lieferanten sein.

Gerhard Ostertag, der Gründer und Vorstandsvorsitzende der Ostertag Solutions AG und Gesellschafter der Gruppe, wechselt in den Beirat der Ostertag Holding. Er begleitet die weitere Entwicklung der Ostertag-Gruppe mit dem Fokus auf Innovation. „Für mich ist es außerordentlich befriedigend, Ostertag mit einer starken Führungsmannschaft weiterhin auf einem stabilen Wachstumskurs zu sehen und die hohe Akzeptanz bei Kunden weiter ausbauen zu können“, sagt Gerhard Ostertag, der sich zum 1. Juli 2018 aus der operativen Unternehmensführung zurückziehen wird.

Manuel Ferre-Hernandez, derzeit Country-Manager von Mitel Deutschland, wird mit dieser Transaktion Geschäftsführer von Mitel Deutschland. Nach Abschluss der Transaktion wird Christian Fron als Mitglied der Geschäftsführung in die Ostertag Holding GmbH eintreten und weiterhin als Geschäftsführer der DeTeWe tätig sein.

(ID:45208154)

Über den Autor