Suchen

Neuer Geschäftsführer für Cano Systems und Netzwerk Kommunikationssysteme Konrad Meier übernimmt Chefsessel in der Fernao-Gruppe

Autor: Dr. Andreas Bergler

Zwei Tochterunternehmen von Fernao haben einen neuen Geschäftsführer: Konrad Meier übernimmt das Ruder an der Spitze von Cano Systems und Netzwerk Kommunikationssysteme. Er folgt damit auf den langjährigen Geschäftsführer Dr. Lutz Müller.

Firmen zum Thema

Konrad Meier ist neuer Geschäftsführer von Cano Systems und Netzwerk Kommunikationssysteme innerhalb der Fernao-Gruppe.
Konrad Meier ist neuer Geschäftsführer von Cano Systems und Netzwerk Kommunikationssysteme innerhalb der Fernao-Gruppe.
(Bild: intuitive fotografie köln // Philippe Ramakers)

Konrad Meier übernimmt in der Kölner Fernao-Gruppe den Chefsessel für die beiden Tochterunternehmen Cano Systems mit Sitz in Recklinghausen und Netzwerk Kommunikationssysteme mit Sitz in Barleben. Damit folgt er auf den bisherigen Geschäftsführer Dr. Lutz Müller.

Konrad Meier bringt langjährige Erfahrung im Vertrieb und der Leistungserbringung von IT- und TK-Services im deutschen und internationalen Markt mit. Seit über 20 Jahren bekleidet der Manager Führungs- und Vorstandspositionen in mittelständischen Unternehmen und großen Konzernen. Seine Expertise bei ITK-Dienstleistern bringt er seit diesem Monat bei dem ITK-Systemhaus Cano Systems und dem Netzwerk- und LAN/WAN-Spezialisten Netzwerk Kommunikationssysteme ein, wo er unter anderem auch Synergien der teilweise sich überschneidenden Geschäftsbereiche weiter fördern wird.

In der gesamten Fernao-Gruppe wird er das Full-Service-Angebot deutlicher in den Fokus stellen: „Mir ist es wichtig, dem Kunden auf Augenhöhe und lösungsorientiert zu begegnen“, betont Meier das Engagement sowohl für große als auch speziell für kleine und mittlere Unternehmen. Dazu Hendrik Sauer, Geschäftsführer von Fernao Networks: „Unsere gemeinsame Intention in der Fernao-Gruppe ist es, die jeweiligen Spezialisierungen unserer Töchter in den Bereichen IT-Security und Netzwerk zu einem umfassenden IT-Portfolio zu verknüpfen. Wir freuen uns, dass uns Konrad Meier hierbei maßgeblich unterstützt und bedanken uns bei Lutz Müller für die erfolgreiche Zusammenarbeit.“

(ID:46735711)

Über den Autor

Dr. Andreas Bergler

Dr. Andreas Bergler

CvD IT-BUSINESS, Vogel IT-Medien