Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Exklusive Lokation für Business-Entscheider IT-BUSINESS Lounge war ein voller Erfolg

| Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Sarah Maier / Sarah Gandorfer

In angenehmer Atmosphäre lud die IT-BUSINESS Lounge auf der CeBIT zum Verweilen und Networking ein. Gemeinsam mit Markement begrüßte IT-BUSINESS Entscheider der IT-Branche – gerne auch auf ein gutes Glas alten Whisky.

Firmen zum Thema

Werner Nieberle, Geschäftsführer Vogel IT-Medien (links), und Stephan Keck, Managing Director Markement
Werner Nieberle, Geschäftsführer Vogel IT-Medien (links), und Stephan Keck, Managing Director Markement

Eine Oase der Ruhe im hektischen CeBIT-Getümmel, das bot die IT-BUSINESS Lounge in Halle 14. Das Motto der Lounge hieß „Meet.Greet. Relax“ und das konnten die geladenen Entscheider der IT-Branche in entspannter sowie exklusiver Atmosphäre. Der Standbetreiber, Verkaufsförderungsspezialist Markement, nimmt seit vielen Jahren am Messebetrieb teil. „Wer in der Branche wichtig ist, saß bei uns. Das war bisher jedes Jahr schon so", resümiert Stephan Keck, Managing Director bei Markement. „Außerdem freue ich mich, die IT-BUSINESS als Medienpartner gewonnen zu haben.“ Untermalt wurden die Gespräche der Anwesenden von Pianomusik. So manch einer blieb interessiert vor dem automatischen Flügel stehen. Ein weiteres Highlight auf dem Stand war zudem die tägliche Aftershow-Verköstigung verschiedener Whisky-Sorten. Als deftige Unterlage gab es zuvor schwäbische Maultaschen.

„Die IT-BUSINESS Lounge war auf Anhieb ein voller Erfolg“, bestätigt auch Werner Nieberle, Geschäftsführer von Vogel IT-Medien. „Unsere Gäste waren begeistert von dem Konzept, ihre Gespräche mit dem IT-BUSINESS Team in aller Ruhe und in gepflegter Atmosphäre zu führen. Das war für alle Beteiligten sehr angenehm und produktiv.“

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

Als Gastausteller begrüßte Markement außerdem den Speicherlösungs-Distributor Chips and More mit den Eigenmarken CnMemory, i.onik und „Schärfer werben“. Des Weiteren waren in dieser Business-Zone der eCommerce-Technologieanbieter Tradebyte mit an Bord.

Das Konzept von Marketment und IT-BUSINESS ist auf jeden Fall aufgegangen. „Wir wollen die Location auch künftig als exklusive Lounge etablieren“, ist Keck fest entschlossen. ?

(ID:32426050)