Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Wachstumsstrategie

Dieter Schmitt wird Channel-Chef bei Splunk

| Autor: Michael Hase

Von Tegile zu Splunk: Dieter Schmitt verantwortet ab sofort das Partnergeschäft des Big-Data-Spezialisten.
Von Tegile zu Splunk: Dieter Schmitt verantwortet ab sofort das Partnergeschäft des Big-Data-Spezialisten. (Bild: Splunk)

Der langjährige NetApp-Manager Dieter Schmitt hat beim Big-Data-Spezialisten Splunk die Position des Channel Sales Director für den deutschsprachigen Raum übernommen. In der Rolle soll er das indirekte Geschäft des Anbieters in der Region vorantreiben.

Dieter Schmitt hat eine neue berufliche Herausforderung angenommen: Der erfahrene Manager ist als Channel Sales Director beim Software-Hersteller Splunk eingestiegen. In der Position zeichnet er ab sofort für das Partnergeschäft des Big-Data-Spezialisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) verantwortlich.

Der Anbieter, der weltweit hohe Wachstumsraten verzeichnet (37 Prozent im ersten Quartal 2018), hat im vergangenen Jahr sein globales „Partner+ Program“ überarbeitet. Dabei hat Splunk unter anderem das Reseller-Programm angepasst, indem Rabatte vereinheitlicht und die Deal-Registrierung vereinfacht wurden. Ferner wurde ein Programm für Managed Service Provider (MSPs) eingeführt. Zu Schmitts Aufgaben gehört es, die Programmatik in DACH umzusetzen und das starke Wachstum des Anbieters durch den Ausbau des Channels in der Region zu unterstützen.

Channel-Chef bei NetApp

Der Manager kommt vom Storage-Anbieter Tegile, einer Tochter von Western Digital, bei der er seit Mitte 2015 als Regional Director das Geschäft im deutschsprachigen Raum leitete. Im hiesigen IT-Channel ist Schmitt vor allem durch seine langjährige Tätigkeit bei NetApp bekannt. Bei dem Storage-Hersteller verantwortete er seit 2007 als Director Channel Sales das Partnergeschäft in Deutschland, bis er im Mai 2014 zum Senior Director mit der Zuständigkeit für Zentraleuropa aufstieg.

Zu den weiteren Stationen des Wirtschaftsingenieurs zählen unter anderem der Storage-Riese EMC und der Netzwerk-Anbieter Brocade, bei denen er Vertriebsfunktionen wahrnahm. Schmitt ist seit fast 30 Jahren in der IT-Branche tätig.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45363197 / Hersteller)