Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Stärkung der internationalen Marktposition

Cancom kauft britische Ocean Intelligent Communications

| Autor: Sarah Nollau

Die Gründer und mehrere Manager bleiben als Minderheitsgesellschafter am Unternehmen der Ocean Intelligent Communications beteiligt.
Die Gründer und mehrere Manager bleiben als Minderheitsgesellschafter am Unternehmen der Ocean Intelligent Communications beteiligt. (Bild: Pixabay / CC0)

Ocean Intelligent Communications wurde von der Cancom-Gruppe erworben. Die Zusammenarbeit stärkt die internationale Marktposition der Cloud- und Managed-Services und ermöglicht Synergien im Bereich Unified Communications und Collaboration (UCC).

Die Cancom-Gruppe hat 82,1 Prozent des britischen Unternehmens Ocean Intelligent Communications gekauft. Ocean ist ein Cloud- und Managed-Services-Anbieter für Unified Communications und Collaboration sowie Network Infrastructure.

Damit stärkt Cancom das internationale Geschäft und das Managed-Services-Angebot durch den internationalen Kundenstamm und das Dienstleistungs-Portfolio von Ocean. Der Cancom-Vorstand setzt damit auf Synergien und Cross-Selling in die bereits bestehenden Märkte von Cancom und Ocean, aber auch auf die Expansion in neue europäische Regionen.

„Die Produkte und Lösungen von Cancom und Ocean passen hervorragend zueinander. Wir werden das Cloud- und Managed-Services-Geschäft forcieren und bestehende Kundenbeziehungen international ausbauen. Ocean wird von Cancoms Kundenspektrum und der Hebelwirkung unserer Technologien und Dienstleistungsfähigkeiten profitieren. Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit Ocean den nächsten Meilenstein bei der Expansion unseres Geschäfts erreichen“, sagte Thomas Volk, President und General Manager der Cancom.

Weiterhin beteiligt am Unternehmen Ocean bleiben die Gründer und mehrere Manager als Minderheitsgesellschafter. Weitere wesentliche Mitglieder des Managements der Ocean Intelligent Communications werden nach der Transaktion im operativen Geschäft aktiv bleiben.

„Wir bei Ocean sind sehr glücklich, ein Teil der Cancom-Gruppe zu werden. Dies wird uns ermöglichen, unsere großen internationalen Kunden noch besser zu betreuen und unser Wachstum zu beschleunigen. Cancoms Cloud-Technologieplattform AHP wird ein wesentlicher Vorteil und ein Alleinstellungsmerkmal für uns sein. Das Management-Team ist hochmotiviert, die Entwicklung von Ocean als Teil der Cancom-Gruppe fortzusetzen und aktiv am zukünftigen Erfolg beteiligt zu sein“, so Wayne Lloyd, CEO der Ocean Intelligent Communications.

Cancom übernimmt Carus aus Hannover

Ausdehnung der Präsenz

Cancom übernimmt Carus aus Hannover

05.01.18 - Die Cancom-Gruppe hat das hannoversche Systemhaus Carus übernommen. Außerdem baut der Münchner IT-Dienstleister eine Niederlassung in Ulm auf. lesen

Cancom holt Thomas Volk in den Vorstand

Ausbau der Führungsriege

Cancom holt Thomas Volk in den Vorstand

18.10.17 - Thomas Volk tritt zum 1. November bei Cancom in den Vorstand ein. Der langjährige HP-Manager wird für die Go-to-Market-Strategie des IT-Dienstleisters verantwortlich zeichnen. lesen

Sarah Nollau
Über den Autor

Sarah Nollau

Redakteurin

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45188385 / Service Provider & MSP)