Zusätzliche Aufgabe für Managerin Barbara Koch wird Deutschlandchefin bei Tech Data

Autor: Michael Hase

Tech Data besetzt die Position des Managing Directors Deutschland mit Barbara Koch. Sie verantwortet weiterhin als Vice President den Geschäftsbereich Advanced Solutions in DACH. Zugleich steigt Michael Görner zum Vice President Advanced Solutions für Deutschland auf.

Firmen zum Thema

Barbara Koch übernimmt bei Tech Data als Deutschlandchefin zusätzliche Aufgaben. Michael Görner steigt zum Vice President Advanced Solutions auf.
Barbara Koch übernimmt bei Tech Data als Deutschlandchefin zusätzliche Aufgaben. Michael Görner steigt zum Vice President Advanced Solutions auf.
(Bild: Tech Data)

Tech Data ordnet die Führungsstrukturen in Deutschland neu. Barbara Koch übernimmt bei dem Münchner Distributor ab sofort die Position des Managing Directors Deutschland. Die erfahrene Führungskraft zeichnet weiterhin als Vice President auf DACH-Ebene für die Sparte Advanced Solutions verantwortlich, in der Tech Data das Geschäft mit Infrastruktur-, Security und IoT-Lösungen bündelt. In ihrer neuen Funktion als Deutschlandchefin fallen auch Endpoint Solutions, Datech Solutions (Engineering-Lösungen), Maverick AV Solutions und Global Computing Components (GCC) in ihren Zuständigkeitsbereich. Außerdem verantwortet sie Vertrieb und Marketing in Deutschland.

Koch berichtet weiterhin an Michael Dressen, Senior Vice President & Regional Managing Director DACH. Den Geschäftsbereich Advanced Solutions leitete sie zunächst in Deutschland und Österreich, von Mitte 2018 an auch in der Schweiz. Die Managerin gehört seit 2014 dem Führungsteam von Tech Data an. Zuvor war sie bei IBM beschäftigt, wo Koch seit 2011 als Vice President in der IBM Systems Technology Group auf internationaler Ebene Führungsaufgaben wahrnahm. Bis dahin war sie in verschiedenen Marketing- und Vertriebspositionen, unter anderem als Director Server & Storage Sales, in Deutschland tätig. Ihre Laufbahn bei IBM begann die Diplom-Informatikerin im Jahr 1991 als Account Managerin.

Neue Aufgabe für Michael Görner

Zeitgleich mit Kochs zusätzlicher Funktion übernimmt Michael Görner als Vice President die Leitung der Advanced Solutions in Deutschland. Der Manager zeichnete bislang als Business Unit Director für das Geschäft mit Lösungen von IBM und Dell verantwortlich. Die Business Unit IBM leitete er bereits seit 2006, die Einheit Dell kam Anfang 2019 hinzu. Zwischenzeitlich stand der Channel-Profi auch an der Spitze der Business Unit Solutions & Innovations, die sich mit Cloud und Managed Services befasste. Görner ist seit 1995 bei Tech Data beschäftigt.

(ID:47550189)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter