Suchen

Zusätzliche Aufgabe Michael Görner leitet Dell-EMC-Geschäft bei Tech Data

Autor: Michael Hase

Der Leiter der IBM Business Unit bei Tech Data, Michael Görner, übernimmt in Personalunion auch die Verantwortung für das Dell-EMC-Geschäft. Die Position an der Spitze der Business Unit war für einige Monate vakant.

Firmen zum Thema

Für Michael Görner, Leiter der IBM und Dell EMC Units bei Tech Data, sind Doppelaufgaben nichts Ungewöhnliches.
Für Michael Görner, Leiter der IBM und Dell EMC Units bei Tech Data, sind Doppelaufgaben nichts Ungewöhnliches.
(Bild: Tech Data)

Michael Görner, Director IBM Business Unit bei Tech Data Deutschland, bekommt eine zusätzliche Aufgabe. Neben dem IBM-Geschäft, das der Manager seit 2006 bei dem Münchner Distributor leitet, zeichnet er künftig auch für die Dell EMC Business Unit verantwortlich. Der Channel-Profi übernimmt die Funktion offiziell zum 1. Februar, an dem bei Tech Data das neue Fiskaljahr beginnt.

Ein erweiterter Aufgabenbereich ist für Görner nichts Ungewöhnliches. Von Februar 2015 bis zur Neuorganisation nach der Übernahme des Mitbewerbers Avnet TS im Jahr 2017 leitete er in Personalunion die Business Unit „Solutions & Innovations“, die sich seinerzeit mit Cloud und Managed Services befasste. Der Manager ist bereits seit 1998 im IBM-Geschäft des Distributors tätig, bei dem er zuvor seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann absolviert hatte.

Vakanz beendet

Die Leitung der Dell EMC Business Unit war bei Tech Data seit einigen Monaten vakant. Dietmar Ulrich, der als Director an der Spitze der Einheit gestanden hatte, wechselte zum 1. September 2018 zum Systemhaus MentIQ mit Sitz in Dornach bei München. Dort zeichnet er seitdem als Chief Operating Officer (COO) für das Tagesgeschäft des Data-Management-Spezialisten verantwortlich. Der Storage-Experte stieß durch die Avnet-TS-Akquisition zu Tech Data. Zu Avnet TS wiederum war er 2015 gekommen, als der Distributor den EMC-Spezialisten Orchestra übernahm. Ulrich führte bis dahin die Geschäfte des VADs, den er 1999 gegründet hatte.

(ID:45710827)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter