Aufstieg in Geschäftsleitung Atila Kaplan wird Cloud-Chef bei Ingram Micro

Von Michael Hase

Der Director Volume bei Ingram Micro, Atila Kaplan, übernimmt zum 1. März 2022 die Leitung des Geschäftsbereichs Cloud, Cybersecurity & Software. Damit tritt er die Nachfolge von Thomas Spruth an, der den Distributor nach wenigen Monaten wieder verlässt.

Anbieter zum Thema

Der langjährige Ingram-Manager Atila Kaplan wechselt intern auf die Position des Director Cloud & Software.
Der langjährige Ingram-Manager Atila Kaplan wechselt intern auf die Position des Director Cloud & Software.
(Bild: Gudrun Kaiser)

Ingram Micro Deutschland besetzt die Leitung des Geschäftsbereichs Cloud, Cybersecurity & Software intern neu mit Atila Kaplan. Der Manager zeichnet bei dem Distributor aktuell als Director Volume für Components & Networking, Printing & Accessories, Mobile Computing und das HP-Inc-Geschäft verantwortlich. Seine neue Rolle als Director Cloud & Software, in der er der Geschäftsleitung des Unternehmens angehört, tritt er zum 1. März 2022 an.

In seiner künftigen Position folgt Kaplan auf Thomas Spruth, der erst im September 2021 von T-Systems zu Ingram Micro wechselte und den Distributor nach wenigen Monaten wieder verlässt.

Bevor Kaplan vor fünf Jahren die Führungsfunktion im Volumengeschäft übernahm, verantwortete er bei Ingram Micro als Senior Manager unter anderem das Produktmanagement für Computer Systems & Displays. Seine Laufbahn bei dem Broadliner begann der Diplom-Ingenieur bereits 1997 als Produktmanager.

Konvergenz von Distributions- und Cloud-Business

„Seit Jahren treiben wir den Ausbau unseres Cloud-Business erfolgreich voran, konnten marktführende Hersteller gewinnen und erweitern den Cloud Marketplace beständig um Produkte und Lösungen“, kommentiert Alexander Maier, Chief Country Executive bei Ingram Micro Deutschland und Österreich, die Personalie. Auf dieser Basis könne Kaplan mit seinem Team aufbauen und das Wachstum vorantreiben. Dank seiner langjährigen Erfahrung sei der Manager „eine sehr gute Besetzung, um das klassische Distributionsbusiness und das Cloud-Business zusammenzuführen und gemeinsam mit Kunden und Partnern auf die Zukunft auszurichten“.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47963197)