Terra Partner Come Together 2013 750 Gäste auf dem Partnertag von Wortmann

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Dr. Stefan Riedl / Dr. Stefan Riedl

Der ostwestfälische IT-Hersteller und -Distributor Wortmann lud Kunden und Partner zum diesjährigen Händlertag „Terra Partner Come Together 2013“. Die Terra Channel Cloud spielte dabei eine wichtige Rolle.

Firmen zum Thema

Beim Händlertag von Wortmann wurden 2013 die Kapazitätsgrenzen gesprengt.
Beim Händlertag von Wortmann wurden 2013 die Kapazitätsgrenzen gesprengt.
(Bild: Wortmann)

Ins firmeneigene Schulungszentrum der Wortmann AG in Hüllhorst kamen über 750 Fachhändler und Kunden aus dem In- und Ausland.

Schwerpunkte

Neben Vorträgen über die „Terra Channel Cloud“ wurde auf der Veranstaltung zum zweiten Mal die Aktion „Von Terra-Partnern für Terra-Partner“ durchgeführt. Hierbei sollen Fachhändler selbst ihre Kollegen unterstützen. Terra-Reseller haben hier die Möglichkeit, anderen Partnern ihre Lösungen vorzustellen. Hersteller im Wortmann-Portfolio sind auch involviert. Sie konnten an dieser Stelle ihre eigenen Reseller-Programme den Wortmann-Partnern aufzeigen. In insgesamt sechs Vortragsräumen wurden darüber hinaus die Themengebiete Server, Storage, Mobile, Terra und Microsoft sowie einige Sonderthemen behandelt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

Kapazitätsgrenzen erreicht

Robin Wittland, Mitglied des Aufsichtsrates, ist mit der Resonanz mehr als zufrieden: „Auch in diesem Jahr haben wir alle Terra-Partner eingeladen, um sich direkt vor Ort ein Bild von der Wortmann AG zu machen. Aufgrund der Anmeldezahlen mussten wir die Anmeldung vorzeitig schließen, da unsere Kapazitätsgrenzen erreicht waren.“

Wortmann zeigt die Cloud

Für die Wortmann AG gilt sie als „das neue Aushängeschild“ – die Terra Channel Cloud, die auf der Veranstaltung eine zentrale Rolle spielte. Nachdem diesen Sommer Richtfest gefeiert wurde, erfolgt der Ausbau des Rechenzentrums in mehreren Stufen. Auf mehr als 2000 Quadratmetern wird in der ersten Ausbaustufe genügend Platz für 50 Racks oder 2400 1HE-Server bei einer maximalen Spannungsversorgung von 400 KV sein. Wortmann investiert für diese erste Phase rund drei Millionen Euro. Nach dem Vollausbau, mit einem Kostenvolumen von rund 15 Millionen Euro, werden dann 550 Racks oder 26.000 1HE-Server in dem Rechenzentrum hinter der Terra Partner Cloud stehen.

Socializing

Abschluss des Händlertages war ein geselliges Zusammenkommen in der Brasserie in der Kurstadt Bad Oeynhausen (siehe Bildergalerie). □

(ID:42383797)