IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

Huawei P40 Lite 5G

5G-Mittelklasse-Phone von Huawei

| Autor: Ann-Marie Struck

Das Huawei P40 Lite 5G gibt es in den Farben Silber, Schwarz und Grün.
Das Huawei P40 Lite 5G gibt es in den Farben Silber, Schwarz und Grün. (Bild: Huawei)

Der chinesische Hersteller Huawei hat sein Smartphone-Portfolio erweitert und präsentiert mit dem P40 Lite ein Mobiltelefon, das 5G-fähig ist. Es erscheint mit einer Vierfachkamera sowie Schnellladefunktion. Das Smartphone ist ab 1. Juni 2020 verfügbar. Für alle Vorbesteller gibt es eine Sonderaktion.

Erst kürzlich hat Huawei das P40 Lite E vorgestellt, schon erscheint das nächste Modell aus der P40er-Serie des Herstellers. Die Besonderheit: Es ist ein 5G-Gerät. Dies ermöglicht der hauseigene Kirin-820-5G-Octa-Core-SoC, der von 6 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Zudem gibt es 128 GB internen Speicher, der sich mit einer Speicherkarte im Huawei-eigenen NM-Format um bis zu 256 GB erweitern lässt.

Highlight des P40 Lite 5G ist seine Vierfachkamera auf der Rückseite. Das Kamerasystem setzt sich aus einer 64-MP-Haupt-, einer 2-MP-Bokeh-, einer 2-MP-Makro- sowie einer 8-MP-Ultraweitwinkel-Linse zusammen. Die Hauptkamera arbeitet mit der Sampling-Lossless-Zoom-Technologie, womit sich aus großer Distanz scharfe Bilder aufnehmen lassen. Zudem soll eine KI-basierte HDR+-Funktion bei jedem Foto die optimale Lichteinstellung ermöglichen.

Display und Google-Dienste

Die 16-MP-Frontkamera sitzt links in einem Punch-Hole im fast randlosen 6,4-Zoll-Display. Der Bildschirm hat eine Auflösung von 1.080 x 2.310 Pixel. Der Fingerabdrucksensor befindet sich seitlich am Smartphone.

Das Device misst 162,31 x 75 x 8,58 Millimeter und wiegt 189 Gramm. Die nötige Energie liefert ein 4.000-mAh-Lithium-Polymer-Akku, der mit der Super-Charge-Technologie ausgestattet ist. Dadurch soll sich laut Huawei das Mobiltelefon innerhalb von 30 Minuten auf bis zu 70 Prozent aufladen lassen.

Wie bisher alle Geräte der P40er-Reihe erscheint auch das P49 Lite 5G ohne Google-Dienste, stattdessen mit dem Huawei-eigene Service, AppGallery. Als Betriebssystem ist eine Open-Source-Version von Android 10 aufgespielt.

Preise und Aktionen

Das Huawei P40 Lite 5G ist ab 1. Juni für 400 Euro (UVP) im deutschen Handel verfügbar. Es erscheint in den Farben Grün, Silber und Schwarz. Zudem hat eine Aktion für Vorbesteller gestartet. Bis zum 31. Mai 2020 erhalten diese die kabellosen Huawei FreeBuds 3 (179 Euro UVP) als Geschenk dazu.

5G-Smartphone von Nokia

Nokia 8.3 5G, Nokia 5.3, Nokia 1.3 und Nokia 5310

5G-Smartphone von Nokia

24.03.20 - Nokia hat sein Smartphone-Portfolio erweitert und präsentiert unter anderem mit dem Nokia 8.3 5G ein Smartphone, das alle 5G-Frequenzen weltweit unterstützt. Darüber hinaus spielt Nokias 5G-Phone eine Hauptrolle in dem neuen James-Bond-Film. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46585972 / Mobility)