Aktueller Channel Fokus:

Komponenten & Peripherie

Komsa lädt nach Lissabon

Sommer-Incentives für Systemhäuser

| Autor: Sarah Böttcher

Komsa lädt Mitte September die umsatzstärksten Mitel-Partner in die portugiesische Hauptstadt Lissabon.
Komsa lädt Mitte September die umsatzstärksten Mitel-Partner in die portugiesische Hauptstadt Lissabon. (Bild: © INTERPIXELS - stock.adobe.com)

Komsa-Partner und Fachhändler der Kooperation Aetka können seit dem 1. Mai an gleich zwei Incentives teilnehmen. Für die umsatzstärksten Mitel-Partner steht eine Reise in die portugiesische Hauptstadt Lissabon und für Auerswald-Partner in das Leipziger Neuseenland an.

Ab sofort bietet Komsa seinen Fachhandelspartnern die Möglichkeit an gleich zwei Incentives teilzunehmen:

Mitel-Incentive

Aetka-Fachhändler und Komsa-Partner, die Umsatz mit Mitel-Produkten vom 1. Mai bis einschließlich 15. August generieren, winkt eine Reise nach Lissabon. Die zehn umsatzstärksten Partner erkunden Mitte September die Altstadt von Lissabon, besichtigen das Schloss Quinta da Regaleira, genießen Tapas über den Dächern der Stadt und nehmen an einer Sightseeing-Go-Kart-Tour durch das historische Stadtzentrum teil.

Auerswald-Incentive

Während Mitel-Partner bis Mitte August kräftig Umsatz generieren können, endet die Frist für Fachhandelspartner von Auerswald am 31. Juli. Ende September geht es für die zehn umsatzstärksten Partner zwei Tage in das Leipziger Neuseenland. Neben einer geführten Amphibientour erwartet die Teilnehmer ein Wildwasser-Rafting.

Interessierte Handelspartner erhalten alle Informationen zur Teilnahme bei ihrem Kundenbetreuer oder über das Incentive-Tool im Händlerportal auf www.karlo.de.

Komsa baut den technischen Support für Partner aus

Personelle Aufstockung

Komsa baut den technischen Support für Partner aus

14.03.19 - Der Distributor Komsa erweitert das Service-Portfolio rund um Produkte von Mitel und Unify. Dazu hat das Unternehmen sein Technical Assistance Center (TAC), das Systemhäuser zu Technikfragen berät, personell aufgestockt. lesen

Komsa: Unternehmensführung auf die schwedische Art

Channel VIP: Gunnar Grosse

Komsa: Unternehmensführung auf die schwedische Art

03.04.19 - Gunnar Grosse hatte eine erfolgreiche Karriere in Schweden hinter sich, als er nach dem Fall der Berliner Mauer einen Neuanfang in Sachsen wagte. In der Kultur des von ihm gegründeten Distributors Komsa lässt sich ein skandinavischer Einfluss deutlich wahrnehmen. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45892917 / Distribution)