Suchen

Telefon- und Videokonferenzen Mobile Konferenzlösung von Beyerdynamic

Autor: Ann-Marie Struck

Guten Sound, auch im Meeting. Für Telefonkonferenzen hat Beyerdynamic ein mobiles Wireless-Bluetooth-Speakerphone, genannt „Phonum“, auf den Markt gebracht. Der Lautsprecher soll durch die spezielle Gecko-360-Grad-Technologie überzeugen, die für eine gute Klangqualität sorgen soll.

Firmen zum Thema

Das Speakerphone „Phonum“ ist ab sofort verfügbar.
Das Speakerphone „Phonum“ ist ab sofort verfügbar.
(Bild: beyerdynamic)

Besprechungsräume sind in Unternehmen oft knapp. Beyerdynamic hat nun eine Telefon- und Videokonferenzlösung auf den Markt gebracht, die mobil einsetzbar ist. Das Wireless-Bluetooth-Speakerphone „Phonum“ bietet eine 360-Grad-In-and-Out-Technologie. Darüber hinaus sollen die Sprachverständlichkeit sowie die Klangwiedergabe gut sein.

Der Lautsprecher ist mit den Modi: Gecko-Fix, Gecko-Follow und Gecko-360-Grad ausgestattet. Dadurch passt sich das Phonum an die jeweilige Konferenz an, indem es die Mikrofone des 3-Kapsel-Arrays per Beamforming in Richtung des Sprechers fokussiert. Die Echo-Cancellation sorgt dafür, dass es zu keiner Rückkopplung kommt, auch wenn beide Gesprächspartner gleichzeitig reden. Ausgewählt werden die Modi über ein intuitives Touchpanel.

Der Soundspeaker ist augrund seiner Bluetooth-Verbindung flexibel einsetzbar.
Der Soundspeaker ist augrund seiner Bluetooth-Verbindung flexibel einsetzbar.
(Bild: beyerdynamic)

Für die Gesprächswiedergabe sorgt das sogenannte Downfire-Soundsystem. Der Ton wird von dem Lautsprecher nach unten wiedergegeben, wo er auf eine Reflektorplatte trifft, die ihn im Raum gleichmäßig verteilt. So soll eine gleichbleibende und gute Klangqualität sowie Sprachverständlichkeit entstehen.

Da das Phonum auch per Bluetooth funktioniert, kann das Gerät flexibel platziert werden. Im Gerät ist ein Akku integriert, der laut dem Hersteller eine Laufzeit von bis zu zwölf Stunden hat. Er wird über ein USB-Typ-C-Kabel aufgeladen.

Zudem ist das Speakerphone mit gängigen Kommunikationsplattformen wie Skype, Skype for Business oder Zoom kompatibel.

Das Gerät ist ab sofort für 300 Euro (UVP) über den Beyerdynamic-Onlineshop und im Fachhandel erhältlich.

(ID:46056265)

Über den Autor

 Ann-Marie Struck

Ann-Marie Struck

Redakteurin