Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Marcus Hänsel scheidet aus Manuel Ferre Hernandez wird Chef bei Ostertag DeTeWe

| Autor: Michael Hase

Beim Systemhaus Ostertag DeTeWe übernimmt Manuel Ferre Hernandez, bislang Deutschland-Chef bei Mitel, zum 1. Oktober den Vorsitz der Geschäftsführung. In dieser Funktion löst er Marcus Hänsel ab, der das Unternehmen verlässt.

Firmen zum Thema

Der bisherige Mitel-Manager Manuel Ferre Hernandez führt künftig die Geschäfte bei Ostertag DeTeWe.
Der bisherige Mitel-Manager Manuel Ferre Hernandez führt künftig die Geschäfte bei Ostertag DeTeWe.
(Bild: Mitel)

Führungswechsel bei Ostertag DeTeWe: Manuel Ferre Hernandez tritt bei dem ITK-Systemhaus zum 1. Oktober als Vorsitzender der Geschäftsführung die Nachfolge von Marcus Hänsel an. Der bisherige Ostertag-Chef verlässt das Unternehmen aus dem schwäbischen Walddorfhäslach zum Monatsende. Amtsnachfolger Ferre Hernandez war bislang beim TK-Hersteller Mitel als Managing Director für Deutschland und die Schweiz tätig. Unbekannt ist ihm sein neuer Arbeitgeber nicht. Bevor der Manager im Januar 2016 in die deutsche Geschäftsleitung von Mitel eintrat, arbeitete er vier Jahre als Sales Director bei der damaligen Tochtergesellschaft DeTeWe Communications, die Mitel im Frühjahr 2018 an Ostertag verkaufte.

Der scheidende Sprecher der Geschäftsführung von Ostertag DeTeWe, Marcus Hänsel, stieg Anfang 2017 bei dem Systemhaus ein. Zuvor war der Manager acht Jahre bei Alcatel-Lucent Enterprise tätig, zuletzt als Vice President für den deutschsprachigen Raum. Bei Ostertag begleitete Hänsel sowohl die Übernahme der Telekommunikationssparte von Euromicron im März 2017 als auch im Jahr darauf die Akquisition von DeTeWe. Ihm sei es gelungen, drei Unternehmen erfolgreich zu integrieren, sodass „sich alle Mitarbeiter heute einem Unternehmen zugehörig fühlen“ und Kunden eine breite Angebotspalette „aus einer Hand in Anspruch nehmen können“, betont Paul Stodden, Gesellschafter und Vorsitzender des Beirats von Ostertag DeTeWe.

Laufbahn im indirekten Vertrieb

Ferre Hernandez war vor seiner Tätigkeit bei DeTeWe und Mitel mehr als ein Jahrzehnt beim TK-Anbieter Avaya beschäftigt, die überwiegende Zeit in leitenden Funktionen im Partnervertrieb. Mit ihm gewinne Ostertag eine erfahrene Führungspersönlichkeit, die an den Erfolg im klassischen ITK-Geschäft anknüpfen und „das wachsende IT-affine Geschäft, insbesondere Cloud, Collaboration, Branchenlösungen und Netze weiter forcieren“ werde, so Stodden weiter.

(ID:46850777)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter