Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Cloud-Experte in der Konzernleitung Jan Bogdanovich steigt bei Also in den Vorstand auf

| Autor: Michael Hase

Also erweitert den Vorstand: Jan Bogdanovich, bei dem Distributor bislang als Senior Vice President für das Consumptional Business auf europäischer Ebene verantwortlich, rückt als viertes Mitglied in die Konzernspitze auf.

Firmen zum Thema

Der Cloud-Verantwortliche der Also-Gruppe, Jan Bogdanovich, gehört ab sofort dem Konzernvorstand an.
Der Cloud-Verantwortliche der Also-Gruppe, Jan Bogdanovich, gehört ab sofort dem Konzernvorstand an.
(Bild: Also)

Die Zukunft der IT „ist plattformbasiert“. Davon ist man bei Also zutiefst überzeugt und holt deshalb Jan Bogdanovich, bislang Senior Vice President Consumptional Business, in den Vorstand der Gruppe. Als Chief Transformation Officer trieb der Informatiker zwischen August 2016 und Ende 2019 die Weiterentwicklung des Also Cloud Marketplace mit voran. Bogdanovich wird nun in die Konzernleitung berufen, weil die Entwicklung neuer Anwendungen und Geschäftsmodelle zu den „obersten Prioritäten“ des Distributors gehört, wie das Unternehmen mitteilt.

„Während seiner Zeit als Chief Transformation Officer bei Also war Jan sehr aktiv daran beteiligt, die Neuerfindung unseres Unternehmens als Technologieanbieter voranzutreiben“, kommentiert Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding, die Erweiterung des Vorstands. „Seine technologische Kompetenz und sein Geschäftssinn machen ihn zu einem wertvollen Mitglied der Konzernleitung." Im Mai dieses Jahres rückte bereits Thomas Meyerhans, bis dahin Senior Vice President Human Resources, als dritter Vorstand neben Möller-Hergt und Finanzchef Ralf Retzko in das Führungsgremium auf.

Karrierestart in Lettland

Ehe Bogdanovich im Sommer 2016 bei Also auf die internationale Ebene wechselte, war er in Lettland in der dortigen Landesgesellschaft des Distributors als Head of Professional Services tätig. Ins Unternehmen kam der Manager laut seinem Linkedin-Profil im Herbst 2011. Zuvor arbeitete er bei Hortus, einem lettischen Hosting Provider, bei dem er zuletzt die Funktion des Head of Cloud Solutions and Services wahrnahm. Bei dem Anbieter war Bogdanovich bereits während seines Studiums an der Universität in Riga als Solutions Architect und Systems Engineer tätig.

Also ist mit rund 4.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 10,7 Milliarden Euro (2019) der größte europäische Distributor. Das Unternehmen ist mittlerweile in 23 Ländern vertreten. Sitz der Holding ist in Emmen in der Schweiz.

(ID:46864020)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter