Suchen

Verantwortung für das Microsoft-Kompetenzzentrum Frank Koerver erweitert die Geschäftsführung von ACP Köln

Redakteur: Sarah Gandorfer

Frank Koever wechselt von Fritz und Macziol zu ACP Köln. Dort leitet er als Geschäftsführer das Microsoft-Kompetenzzentrum.

Firmen zum Thema

FranK Koerver ist neuer Geschäftsführer bei ACP in Köln.
FranK Koerver ist neuer Geschäftsführer bei ACP in Köln.
(Bild: ACP)

Seit 1. Juli ergänzt Frank Koerver die Geschäftsführung der ACP Köln, einer Tochter der ACP Holding Deutschland. Der 41-Jährige verantwortet neben Willi Prosen das Microsoft-Kompetenzzentrum sowie den Bereich Technologie.

Koerver kommt vom Ulmer IT-Systemhaus Fritz und Macziol, wo er zuletzt das Geschäftsfeld Microsoft betreute. „Mit Frank Koerver und Willi Prosen sowie dem neuen Spezialistenteam in Köln verfügen wir nun über die entsprechende Kompetenz und Erfahrung, auch komplexe Großprojekte im Microsoft-Umfeld erfolgreich umzusetzen“, erklärt Günther Schiller, Geschäftsführer bei der ACP Holding Deutschland.

Koerver fährt fort: „Mit dem 360-Grad-Microsoft-Portfolio und den zahlreichen, zertifizierten Experten gehört die ACP zu den Top-Anbietern im Microsoft-Umfeld. Die Möglichkeit, Kunden ganzheitlich zu bedienen, bietet enorme Wachstumsperspektiven und hat nahezu einen Alleinstellungsmerkmal im Markt. Die Entscheidung dieses Geschäftsfeld der ACP mit auszubauen, fiel angesichts dieser Perspektiven leicht.“ |sm

(ID:40326530)