Ausbau des Healthcare-Portfolios Cherry übernimmt Active Key

Autor Ira Zahorsky

Hygienische, abwaschbare Tastaturen und Mäuse haben in Zeiten von Covid-19 Hochkonjunktur im Healthcare-Bereich. Der Hersteller Cherry nutzt diese Chance und erweitert das bestehende Portfolio durch die Akquisition von Active Key.

Firmen zum Thema

Hygienische und abwaschbare Tastaturen sind vor allem im Healthcare-Bereich vonnöten.
Hygienische und abwaschbare Tastaturen sind vor allem im Healthcare-Bereich vonnöten.
(Bild: sebra - stock.adobe.com)

Cherry, Hersteller von Computer-Eingabegeräten und Schaltern für mechanische Tastaturen, will seine Position im Gesundheitsmarkt stärken und hat die Akquisition von Active Key bekannt gegeben. „Die Übernahme von Active Key ist ein wichtiger Schritt für uns, um unser Angebot an hygienischen und industriellen Eingabegeräten zu erweitern“, sagt Cherry-CEO Rolf Unterberger.

Active Key ist ein Hersteller von Spezialtastaturen und -mäusen, die in medizinischen, industriellen, Point-of-Sale- und Büroanwendungen eingesetzt werden. Dazu gehören staub- und feuchtigkeitsresistente Tastaturen, vollständig versiegelte Tastaturen, die leicht zu desinfizieren sind, programmierbare Tastaturen sowie Tastaturen mit integrierten Kartenlesern. Im boomenden Healthcare-Segment herrscht auch durch die Corona-Pandemie eine große Nachfrage nach solchen Peripheriegeräten.

(ID:47399916)