Suchen

Vermarktung über Arrowsphere Arrow macht Partnern das MSP-Programm von Check Point zugänglich

Autor: Michael Hase

Der Distributor Arrow stellt seinen Partnern ab sofort die Sicherheitslösung CloudGuard IaaS von Check Point über die Cloud-Plattform Arrowsphere bereit. Das Angebot gehört als integraler Bestandteil zum MSP-Programm des Security-Herstellers.

Firmen zum Thema

Alexis Brabant, EMEA-Sales-Chef bei Arrow ECS, möchte Partner im Managed-Security-Geschäft unterstützen.
Alexis Brabant, EMEA-Sales-Chef bei Arrow ECS, möchte Partner im Managed-Security-Geschäft unterstützen.
(Bild: Maximo Garcia de la Paz)

Managed Security zählt zu den großen Trends im IT-Sicherheitsmarkt. Darauf reagiert der Distributor Arrow gemeinsam mit seinem Herstellerpartner Check Point. Der VAD stellt seinen Channel-Partnern in der EMEA-Region ab sofort die Sicherheitslösung CloudGuard IaaS über die Cloud-Plattform Arrowsphere bereit. Das Angebot ist Bestandteil des MSP-Programms von Check Point. Im Rahmen dessen können Service Provider verschiedene Produkte des israelischen Herstellers in einem Pay-as-you-go-Modell beziehen, bei dem die Lizenzen abhängig vom tatsächlichen Verbrauch abgerechnet werden.

CloudGuard IaaS ist das erste Check-Point-Produkt, das über Arrowsphere angeboten wird. Es soll Anwendungen und Daten in unterschiedlichen Cloud-Umgebungen über physische und virtuelle Netzwerke hinweg vor Cyber-Bedrohungen schützen. Dazu tragen laut Anbieter konsistente Kontrollmechanismen sowie eine zentrale Konsole bei, die ein durchgängiges Monitoring und Richtlinienmanagement ermöglicht. Die Lösung unterstützt Plattformen wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure, Google Cloud Platform, Oracle Cloud Infrastructure und IBM Cloud.

Neue Geschäftsmodelle

Cloud-Sicherheit ist eine strategische Schlüsselkomponente für Check Point und ein Hauptanliegen unserer Kunden in der heutigen, sich ständig verändernden digitalen Landschaft“, betont Olivier Huck, Leiter Channel bei Check Point EMEA. Durch die Integration von CloudGuard IaaS in Arrowsphere fördere der Hersteller neue Geschäftsmodelle im Channel. Ebenso möchte der Distributor seinen Partnern die Möglichkeit bieten, „ihre Endkunden mit einem ausgelagerten und zentralisierten Sicherheitsmanagement zu unterstützen“, wie Alexis Brabant, Vice President Sales bei Arrow ECS EMEA, ergänzt.

(ID:46356163)

Über den Autor

 Michael Hase

Michael Hase

Chefreporter