IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

Ab April verfügbar

Wiko stellt neues Smartphone und Audio-Gadgets vor

| Autor: Melanie Staudacher

Das Android-10-Smartphone Wiko View4 Lite kommt in drei verschiedenen Farben.
Das Android-10-Smartphone Wiko View4 Lite kommt in drei verschiedenen Farben. (Bild: Wiko)

Die französische Smartphone-Marke Wiko will den mobilen Lifestyle bezahlbar machen und stellt das neue Wiko View4 Lite für 129,99 Euro (UVP) sowie passendes Audio-Zubehör vor. Der Online-Vertrieb wurde um weitere Handelspartner ergänzt.

Der Mobiltelefon-Hersteller Wiko hat die neue Smartphone-Serie View4 bereits im Februar vorgestellt, beginnend mit dem Wiko View4. Die kompaktere Variante, das Wiko View4 Lite, ist nun für 130 Euro (UVP) zu haben. Das View4 Lite bietet ein fast randloses HD+ Display mit 6,52 Zoll im 20:9-Format. Die Anwendungen laufen mit einem Octa-Core-Prozessor mit 2 GB RAM und einem internen Speicher von 32 GB. Als Betriebssystem dient das neue Android 10. Alle Google-Assistenz-Funktionen sind hardwareseitig integriert.

Für Fotos und Videos bietet das Wiko View4 Lite eine Dreifach-Kamera mit 114 Grad Superweitwinkel und eine Bokeh-Linse. Dank eines 4000 mAh Akkus kann das Gerät laut Hersteller bis zu zwei Tage ohne Aufladen genutzt werden. Wie alle Wiko-Smartphones wird auch das View4 Lite zwei Jahre lang mit Sicherheits-Updates versorgt.

Erweiterung des Wiko Online-Handels um Alternate, Aldi Talk, Conrad, Galaxus und MyToys

Zum Verkaufsstart des Wiko View4 Lite hat Wiko den Online-Vertrieb ausgebaut. Neben den bisherigen Handelspartnern Amazon und Otto kann das Smartphone erstmals auch bei Alternate, Aldi Talk, Conrad, Galaxus und MyToys gekauft werden. Das View4 Lite ist in den Farben Deep Blue, Deep Gold und Deep Green verfügbar.

Ab Ende April verfügbar: Wiko Audio-Zubehör

Die Wishake Pocket geben bis zu vier Stunden Musik mit einer Akkuladung wieder.
Die Wishake Pocket geben bis zu vier Stunden Musik mit einer Akkuladung wieder. (Bild: Wiko)

Mit zwei neuen kabellosen In-Ear-Kopfhörern und einem Bluetootlautsprecher erweitert Wiko ab Ende April sein Portfolio um zwei Audioprodukte.

Die Wishake Extra verfügen über einen In-Ear-Sensor.
Die Wishake Extra verfügen über einen In-Ear-Sensor. (Bild: Wiko)

Sowohl die Wishake Pocket für 40 Euro (UVP), wie auch die Wishake Extra mit einem Preis von 70 Euro (UVP) bieten 5.0 Bluetooth, eine Touchsteuerung und sind zu Android und iOS kompatibel. Der Preisunterschied von 30 Euro der beiden Kopfhörer entsteht durch die unterschiedlichen Akkulaufzeiten. Die Wishake Extra hat eine Laufzeit von fünf Stunden, die günstigere Wishake Pocket kann vier Stunden am Stück genutzt werden. Außerdem besitzt der Wishake Extra einen In-Ear-Sensor. Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Etui können die Kopfhörer aufgeladen werden. Beide Modelle werden in der Farbe Weiß angeboten.

Die Wishake Vibes sind per Magnet verbunden und können auch getrennt voneinander genutzt werden.
Die Wishake Vibes sind per Magnet verbunden und können auch getrennt voneinander genutzt werden. (Bild: Wiko)

Auch die drahtlosen Stereolautsprecher Wishake Vibes unterstützen 5.0 Bluetooth und sind sowohl mit Android wie auch mit iOS kompatibel.Der linke und der rechte Teil des Bluetoothspeakers sind magnetisch miteinander verbunden und lassen sich schnell voneinander trennen und wieder zusammensetzen. Verbunden wiegen die Wishake Vibes 335 Gramm.Die Boxen spielen bis zu acht Stunden lang Sound in 360 Grad Stereo – und das bis zu zehn Meter entfernt von der Musikquelle. Zusätzliche Features der schwarz-transparenten Lautsprecher sind vierfarbige LEDs und ein Spritzwasserschutz. Die Wishake Vibes sind für 60 Euro (UVP) verfügbar.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46493732 / Mobility)