Aktueller Channel Fokus:

Systemhaus der Zukunft

Neue Mitarbeiter und neuer Distributor

Tufin verstärkt seine Aktivitäten in der DACH-Region

| Autor: Heidemarie Schuster

Andreas Bechtold, Geschäftsführer von Infinigate (l.) und Pierre Visel, Regional Director DACH bei Tufin.
Andreas Bechtold, Geschäftsführer von Infinigate (l.) und Pierre Visel, Regional Director DACH bei Tufin. (Bild: Tufin)

Der israelische Hersteller für professionelle Security-Orchestration, Tufin, baut seine DACH-Präsenz weiter aus. Die Bereiche Vertrieb und System Engineering wurden erweitert und teils neu aufgestellt. Zudem konnte die Infinigate als Distributionspartner gewonnen werden.

Mehrere neue Vertriebsmitarbeiter unterstützen ab sofort das deutschsprachige Sales-Team von Tufin. Das DACH-System-Engineering-Team bekommt neben personeller Verstärkung einen neuen Leiter. Thomas Laager wird von Wien aus zukünftig die technische Betreuung von Projekten inne haben.

Neuer Distributor

Mit Infinigate Deutschland konnte Tufin einen neuen Distributor als Partner gewinnen. Die Kooperation wurde im Rahmen Security-Fachmesse it-sa in Nürnberg unterzeichnet.

„Die Lösungen von Tufin ergänzen in idealer Weise das Portfolio für unsere Kunden“, erklärt Andreas Bechtold, Geschäftsführer von Infinigate. „Die Thematik der zentralisierten Verwaltung und Policy Optimierung in den heutigen komplexen physikalischen, virtuellen, SDN/SDDC und Cloud-Netzwerken wird eine der größten Herausforderungen für viele Unternehmen in Deutschland in den nächsten Jahren werden. Entsprechend sind wir hocherfreut, mit Tufin den führenden Anbieter in diesem Umfeld als Partner gewonnen zu haben.“

Zur Erweiterung des Distributionsangebotes führt Pierre Visel, Regional Director DACH bei Tufin, weiter aus: „Infinigate hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich zu einem der wichtigsten IT-Sicherheits-Spezialdistributoren vor allem im Mittelstandsumfeld entwickelt. Mit Infinigate einen Distributionsvertrag zu zeichnen, um so das weitere Wachstum gemeinsam zu forcieren, war für uns nur folgerichtig.“

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43656334 / Personalien)