Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

Microsoft-Surface-Aktionsangebot

Tech Data Renew: Aus alt mach neu

| Autor: Ira Zahorsky

Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions bei Tech Data Deutschland
Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions bei Tech Data Deutschland (Bild: Tech Data)

Sowohl Unternehmen als auch Behörden in Deutschland und Österreich können über das neue „Renew“-Portal von Tech Data Altgeräte, beispielsweise gebrauchte Mobiltelefone, in Zahlung geben. Kurz nach der Einführung des Portals Mitte Mai gibt es nun ein spezielles Aktionsangebot zu Microsoft-Surface-Produkten.

Der Wert gebrauchter IT-Hardware hat sich in den vergangenen Jahren deutlich gesteigert und liegt bei bis zu 70 Prozent des Neuwerts. Der Münchner Distributor Tech Data bietet Unternehmen und Behörden auf seinem neuen Online-Portal „Renew“ seit Mitte Mai die Inzahlungnahme von Smartphones, Tablets, Smartwatches, MacBooks und iMacs an.

Surface-Stift als Zugabe

Ab sofort bis Ende Juni 2018 erhalten Fachhandelspartner bei Verkauf eines Geräts ihres Endkunden über das Trade-In-Portal und gleichzeitiger Bestellung eines neuen Microsoft-Surface-Produktes kostenlos einen Surface-Stift im Wert von 89 Euro. Die Aktion gilt für die ersten 100 Vertriebspartner und für maximal einen Trade-In-Auftrag. Die ersten 100 Vertriebspartner, die sich auf dem Portal über ihren InTouch-Zugang registrieren, erhalten zudem einen Cadooz-Gutschein in Höhe von 20 Euro.

Vorteile des Trade-In-Services

Der Trade-In-Prozess umfasst vom Angebot in Echtzeit für einzelne oder auch mehrere Geräte bis hin zu Auftragsverfolgung, sicherem Versand und garantierter Datenlöschung alle wichtigen Prozessbestandteile. Vertriebspartner können ihren Endkunden damit mehr Service bieten und gleichzeitig zusätzliche Ertragsmöglichkeiten generieren.

Der neue Service soll den Kunden Kosten einsparen sowie die Mitarbeiterproduktivität dank modernem Equipment um bis 50 Prozent (im Vergleich zu Produkten von vor fünf Jahren) steigern. Zudem werden gesetzliche Auflagen wie die WEEE-Richtlinie erfüllt, Sicherheitslücken verringert sowie Hardware- und Betriebssystem-Standards zur Vereinfachung des IT-Supports eingeführt.

Oliver Kaiser, Director Endpoint Solutions bei Tech Data, freut sich über das neue Serviceangebot: „Mit Tech Data Renew bieten wir unseren Partnern einen neuen, vollautomatisierten Service, bei dem ihre Kunden nicht nur von den offensichtlichen finanziellen und technischen Vorteilen profitieren. Es erschließen sich ihnen auch neue Möglichkeiten zur Einhaltung von Sicherheits- und Datenschutzvorschriften sowie Umweltschutzvorgaben.“

„Die Aktualisierung von Geräten zahlt sich klar aus, wenn man bedenkt, dass auf älteren Geräten unter Umständen keine neuen Sicherheitsupdates installiert werden können und der Support dieser Geräte oft deutlich teurer ist. Auch das Information Lifecycle Management wird im Rahmen des Tech Data Renew Services für Unternehmen einfacher: Wichtige Daten werden gesichert und die Daten auf Altgeräten fachgerecht und sicher gelöscht“, erklärt Kaiser weiter.

Der neue Service wird über die Corporate Mobile Recycling Ltd. (CMR), an der sich Tech Data beteiligt hat, abgewickelt und ist für Vertriebspartner im Tech-Data-Online-Bestellsystem InTouch ab sofort verfügbar.

Interessierte Vertriebspartner erhalten mehr Informationen bei ihrem Ansprechpartner oder per E-Mail an tdrenew@techdata.de.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45313764 / Distributoren)