Suchen

HMD Global schafft neue Position Ruben Lehmann wird Vice President Europe

Autor: Sarah Böttcher

Um laut eigenen Angaben der „schnellste Anbieter beim Ausrollen von Betriebssystem-Updates zu bleiben“, hat HMD Global zum Jahreswechsel die Position des Vice President Europe neu geschaffen. Diese bekleidet nun Ruben Lehmann.

Firmen zum Thema

Ruben Lehmann, Vice President Europe bei HMD Global
Ruben Lehmann, Vice President Europe bei HMD Global
(Bild: HMD Global)

Seit Ende 2016 entwickelt und vermarktet das finnische Unternehmen HMD Global die Smartphones und Feature-Phones der Marke Nokia. Mit der neu geschaffenen Position des Vice President Europe will HMD laut eigenen Angaben vor allem ein Ziel erreichen: „die führende Position als schnellster Anbieter beim Ausrollen von Betriebssystem-Updates festigen.“

Für die Position haben sich die Finnen Ruben Lehmann an Bord geholt, der seit Anfang des Jahres zudem für alle kommerziellen Aktivitäten sowie die Geschäftsstrategie und -entwicklung verantwortlich zeichnet.

Vor seinem Wechsel war Lehmann CEO bei Autronic, einem Distributor von Handys und Smartphones in der Schweiz. Lehmann wird von der Schweiz aus operieren und direkt an Florian Seiche, Chief Executive Officer (CEO) bei HMD Global, berichten.

(ID:46347621)

Über den Autor

 Sarah Böttcher

Sarah Böttcher

Online CvD & Redakteurin