Aktueller Channel Fokus:

Business Continuity

Gartner-Prognose zum Public-Cloud-Markt

Public-Cloud-Dienste auf Wachstumskurs

| Autor: Heidemarie Schuster

Sonnige Aussichten im Public-Cloud-Markt.
Sonnige Aussichten im Public-Cloud-Markt. (Bild: © volff - stock.adobe.com)

Das Marktforschungsunternehmen Gartner rechnet mit exponentiellem Wachstum der Cloud-Services-Industrie bis zum Jahr 2022. Alleine im laufenden Jahr sollen die weltweiten Umsätze um 17,5 Prozent steigen.

Laut den Analysten von Gartner wird der weltweite Markt für Public-Cloud-Dienste in diesem Jahr um 17,5 Prozent auf insgesamt 214,3 Milliarden US-Dollar wachsen. Im vergangenen Jahr waren es 182,4 Milliarden US-Dollar.

Am schnellsten wachsen soll den Prognosen zufolge das Marktsegment Cloud-System-Infrastruktur-Dienste, also alles rund um Infrastructure as a Service (IaaS). Der Umsatz soll sich hier 2019 um 27,5 Prozent auf 38,9 Milliarden Dollar belaufen. Zum Vergleich: Im Jahr 2018 waren es 30,5 Milliarden Dollar. Die zweithöchste Wachstumsrate von 21,8 Prozent wird durch Cloud-Application-Infrastructure-Dienste, letztlich Platform as a Service (PaaS), erreicht.

Besonders gut steigen Gartner zufolge die Umsätze im Bereich SaaS.
Besonders gut steigen Gartner zufolge die Umsätze im Bereich SaaS. (Bild: Gartner)

Cloud-Dienste rütteln die Branche auf“, sagt Sid Nag, Research Vice President bei Gartner. „Bei uns im Unternehmen kennen wir nur noch Anbieter oder Dienstleister, deren Geschäftsmodelle und Umsatzwachstum durch die zunehmende Anwendung von Cloud-First-Strategien in Unternehmen beeinflusst werden. Was wir jetzt beobachten, ist aber erst der Anfang. Gartner geht davon aus, dass die Marktgröße und das Wachstum der Cloud-Services-Branche bis 2022 fast das Dreifache des Wachstums aller IT-Services betragen wird.“

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45849016 / Marktforschung)