Tablet mit Telefonfunktion und Dual-SIM Norma-Tablet für 89,99 Euro

Autor: Heidemarie Schuster

Der Lebensmitteldiscounter Norma bietet ab dem 2. September ein sieben Zoll großes Phablet von Acme in seinen Filialen an.

Firmen zum Thema

Das Acme-Tablet 713-3G bietet Norma rund 30 Euro unter der UVP an.
Das Acme-Tablet 713-3G bietet Norma rund 30 Euro unter der UVP an.
(Bild: Acme)

Ab kommenden Mittwoch hat Norma das Acme-Tablet 713-3G in den Regalen stehen, das mit einer Telefonfunktion ausgestattet ist und mit zwei SIM-Karten (Mini- und Micro-SIM) bestückt werden kann.

Das Display des Geräts misst sieben Zoll und bietet eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixel. Zum Einsatz kommt der Dual-Core-Prozessor MediaTek MT8312, der mit 1,3 Gigahertz taktet. Bei der GPU handelt es sich um die Mali 400. Der Arbeitsspeicher ist 512 Megabyte groß, der interne Speicherplatz beträgt vier Gigabyte und kann mit einer SD-Karte auf 32 Gigabyte erweitert werden.

Bildergalerie

Die Hauptkamera bietet eine Auflösung von zwei Megapixel, die Rückkamera von 0,3 Megapixel. Unterstützt werden die Drahtlosverbindungen 3G, GPS und Bluetooth 4.0. Als Betriebssystem ist Android 4.4 (KitKat) aufgespielt.

Norma bietet das Acme-Tablet 713-3G für 89,99 Euro in Ladengeschäften wie auch im Online-Shop an.

(ID:43571267)

Über den Autor