Mit OPS-Steckplatz NEC stellt neues Large Format Display der P-Serie vor

Autor: Sarah Nollau

Das neue Large Format Display von NEC erweitert die P-Serie um ein Modell mit 75 Zoll. Der MultiSync P754Q punktet mit modernem und schlankem Design. Dank des Open-Modular-Intelligence-Konzepts können unter anderem Raspberry-Pi-Module eingebunden werden.

Firmen zum Thema

Der MultiSync P754Q ist 75 Zoll groß und eignet sich damit besonders für die digitale Außenwerbung.
Der MultiSync P754Q ist 75 Zoll groß und eignet sich damit besonders für die digitale Außenwerbung.
(Bild: NEC)

NEC erweitert seine P-Serie um das neue Modell MultiSync P754Q. Inhalte sollen auf dem LCD-Display dank der Helligkeit von 650 cd/m2 und der reflexionsarmen Oberflächenbeschichtung deutlich erkennbar sein, auch wenn die Umgebung sehr hell ausgeleuchtet ist. Die Komponenten des Monitors sind für den Dauerbetrieb ausgelegt. Inhalte können in UHD-Auflösung wiedergegeben werden.

Bildergalerie

Dank des Open-Modular-Intelligence-Konzepts (OMI) verfügt der P745Q außerdem über einen OPS-Steckplatz. Die „Open Pluggable Specification“ (OPS) ist ein Digital-Signage-Standard, der die Spezifikationen der Einschubgeräte für die Wiedergabe von Medien vereinheitlicht. Zu diesen zählen Steckplatzgröße, Bildschirmanschluss und Stromversorgung. Aber auch ein Rasperry-Pi-Compute-Modul kann mit dem Large Format Display P754Q über einen Slot verbunden werden. Die Bildqualität lässt sich in den erweiterten Einstellungen an die Inhalte anpassen. Helligkeit, Farbe, Gamma und Uniformität via Spectraview Engine können bei Bedarf manuell geregelt werden. Mithilfe der Software NaviSet Administrator 2 können alle angeschlossenen NEC-Geräte zentral von einem Ort verwaltet werden. Es sind aber auch standardmäßige Videoeingänge vorhanden, darunter zwei DisplayPort- und drei HDMI-Steckplätze. Die native Auflösung des Monitors beträgt 3840 x 2160 Pixel.

Der MultiSync P754Q ist 75 Zoll (190,5 cm) groß und eignet sich für den Einsatz im Einzelhandel, als Passagierinformationssystem oder an anderen öffentlichen Orten. Integriert sind außerdem folgende Sensoren:

  • Umgebungslichtsensor
  • Human Sensor mit vier bis fünf Metern Reichweite
  • Temperatursensor
  • NFC-Sensor mit zwei Zentimetern Reichweite

In Deutschland ist der MultiSync P754Q für knapp 11.500 Euro verfügbar.

(ID:45461398)

Über den Autor

 Sarah Nollau

Sarah Nollau

Redakteurin