Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

Umsatzziel gesteckt

Littlebit erweitert Gruppen-Management

| Autor: Sarah Nollau

Die Unternehmensgruppe steht unter der Leitung von Patrick Matzinger (CEO) und Björn Palko (CFO).
Die Unternehmensgruppe steht unter der Leitung von Patrick Matzinger (CEO) und Björn Palko (CFO). (Bild: Pixabay / CC0)

Die Littlebit Technology Group hat sich das Ziel gesteckt, 2018 einen Umsatz von 500 Millionen Schweizer Franken zu erreichen. Dafür hat der Distributor sein Gruppen-Management erweitert. André Niederberger wurde zum Chief Operating Officer der Unternehmensgruppe ernannt.

André Niederberger ist nun COO der Littlebit Technology Group.
André Niederberger ist nun COO der Littlebit Technology Group. (Bild: Littlebit)

Littlebit möchte 2018 einen Umsatz von 500 Millionen Schweizer Franken erreichen. Dabei setzt der Schweizer Distributor auf eine Umstrukturierung im Management.

André Niederberger, seit 2003 für das Unternehmen tätig, war bislang CEO des Schweizer Geschäfts und wurde nun zum Chief Operating Officer (COO) der Littlebit Technology Group ernannt. Er verantwortet damit die Geschäftsprozesse der Gruppe. Die Unternehmensgruppe steht weiterhin unter der Leitung von Patrick Matzinger (CEO) und Björn Palko (CFO).

Seit Anfang 2018 ist Christian Czupalla in der Rolle des Director Corporate Development im Unternehmen und ist auf Gruppenebene für die Weiterentwicklung der Geschäftsstrategien sowie die Personalentwicklung verantwortlich.

Seit Juli verantwortet Gian-Piero Furioso als Managing Director in der Schweiz die gesamte Business-Strategie und die Zielerreichung des Distributionsgeschäft. Er ist seit 13 Jahren bei Littlebit und war vorher für das Volumen-Geschäft auf Gruppenebene verantwortlich. Furioso zur Seite steht Simone Antonelli in der Funktion des Director Operations. Antonelli verantwortet den Lösungsbereich für Digital-Signage-Projekte, leitet die Logistik- und Service-Abteilungen und stellt das Prozess-Management im Schweizer Geschäft sicher. Zuvor leitete er das System- und Lösungsgeschäft unter der Marke Axxiv und ist seit 2008 bei Littlebit aktiv.

Neustart für ActionIT

Littlebit übernimmt ActionIT

Neustart für ActionIT

19.05.17 - Der IT-Distributor ActionIT hat in der Littlebit Technology Group eine neue Muttergesellschaft gefunden. Geschäftsführer bleiben Jochen Bless und Gernot Sonnek. lesen

Vergangenes Jahr übernahm Littlebit den IT-Distributor ActionIT (Paderborn), der im November 2016 Insolvenz angemeldet hatte. ActionIT startete dann mit neuem Business-Konzept über die Littlebit-Gruppe.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45416668 / Distributoren)