Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

IT-Fitness Akademie Kostenlose Fortbildung von Microsoft und LinkedIn

| Autor: Dr. Stefan Riedl

Microsoft startet in Deutschland die kostenlose „IT-Fitness Akademie“. Angesprochen werden im Rahmen der Initiative insbesondere Arbeitssuchende, Kurzarbeiter, Schüler, Auszubildende und Studenten in Deutschland, die ihre IT-Skills schärfen wollen.

Firmen zum Thema

Im Rahmen einer kostenlosen Weiterbildungsinitiative von Microsoft können Teilnehmer sich beispielsweise in Sachen Datenanalyse, Grafikdesign oder Digitalmarketing weiterbilden.
Im Rahmen einer kostenlosen Weiterbildungsinitiative von Microsoft können Teilnehmer sich beispielsweise in Sachen Datenanalyse, Grafikdesign oder Digitalmarketing weiterbilden.
(Bild: Tierney - stock.adobe.com)

Ziel der Weiterbildungsinitiative von Microsoft ist es, dass Teilnehmer ihre IT-Kompetenzen erweitern und neue berufliche Perspektiven entwickeln. Ein Studium oder eine neue Ausbildung müssen dazu nicht aufgenommen werden. Das kostenfreie Programm beinhaltet persönliche Coachings von Trainern sowie zehn fachliche Lernpfade auf LinkedIn, wie zum Beispiel Datenanalyse, Grafikdesign oder Digitalmarketing. Auch Kurse zu Softskills und virtueller Zusammenarbeit werden angeboten.

Digitalisierung als Erfolgsfaktor

„Die Corona-Pandemie hat der Digitalisierung der Arbeitswelt einen Schub gegeben. Dadurch beschleunigt sich der Strukturwandel am Arbeitsmarkt, Anforderungsprofile verändern sich und die Arbeitnehmer von morgen benötigen zunehmend mehr digitale Fähigkeiten und Fertigkeiten“, sagt Astrid Aupperle, Leiterin Gesellschaftliches Engagement bei Microsoft Deutschland. Mit der IT-Fitness Akademie habe man ein Angebot geschaffen, um in Zeiten der digitalen Transformation der Arbeitswelt durch die Vermittlung digitaler Kompetenzen berufliche Chancen zu verbessern.

Know-how ist gefragt

Schon vor der Coronakrise sei der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften das bedeutendste Entwicklungshemmnis für deutsche Firmen gewesen, heißt es aus dem Unternehmen unter Berufung auf eine DIHK-Konjunkturumfrage aus dem Herbst 2019. Durch Weiterbildung der bestehenden Belegschaft und von potenziellen Quereinsteigern soll ein Beitrag geleistet werden, um „die Fachkräftelücke zu schließen“.

Lernpfade

Auf der Website der „IT-Fitness Akademie“ finden sich die kostenfreien Lernpfade, die von LinkedIn Learning als organisatorische Klammer angeboten werden, darunter Kurse zum:

  • IT-Administrator,
  • Software-Entwickler,
  • Vertriebsmitarbeiter,
  • IT-Support-Techniker,
  • Grafikdesigner,
  • Projektmanager,
  • Spezialist für digitales Marketing,
  • Finanzanalyst,
  • Datenanalyst und
  • Kundenservice-Mitarbeiter.

Über einen Online-Test können auf der Website der Initiative zudem die eigenen, bestehenden Kompetenzen ausgelotet werden.

(ID:46900069)

Über den Autor

Dr. Stefan Riedl

Dr. Stefan Riedl

Leitender Redakteur