Langfristige Partnerschaft zum Ziel Kosatec beliefert die Systemhauskooperation Nordanex

Autor: Sarah Gandorfer

Nordanex ist mit 285 Systempartnern Nummer Drei der Kooperationen im IT-Systemhaus-Markt. Die angeschlossenen Systemhäuser können ab sofort auf das gesamte Kosatec-Produktportfolio zugreifen. Der Braunschweiger Distributor und der Verbund versprechen sich einen Mehrwert für alle Beteiligten.

Firmen zum Thema

Nordanex und die Kosatec haben eine Vertragspartnerschaft gestartet.
Nordanex und die Kosatec haben eine Vertragspartnerschaft gestartet.
(Bild: © SFIO CRACHO - stock.adobe.com)

Gerade erst hat Nordanex die Zusammenarbeit mit Herweck verkündet, da kann sich die Systemhauskooperation über einen weiteren neuen Distributionspartner freuen. Mit Kosatec profitieren die mehr als 285 angeschlossenen Nordanex Systempartner davon, dass das Produktportfolio der Braunschweiger über das verbundeigene Einkaufstool NEOS bezogen werden kann.

Das Produktportfolio umfasst über 10.000 Artikel aus den Bereichen IT-Komponenten, ITK-Produkte, Hochleistungsserver, Workstations, Tablets und Smartphones, Mobile Computing und Supplies. „Von der Zusammenarbeit versprechen wir uns einen Mehrwert für alle Beteiligten und eine langfristige, vertrauensvolle Partnerschaft. Kosatec wird sein Bestes tun, um den Ansprüchen der Partner gerecht zu werden“, sagt Kosatec-Geschäftsführer Andreas Sander.

(ID:46117030)

Über den Autor

 Sarah Gandorfer

Sarah Gandorfer

Redakteurin bei IT-BUSINESS