Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

Wechsel im Management

Ingram Micro Deutschland organisiert sich um

| Autor: Dr. Stefan Riedl

Bei Ingram Micro dreht sich das Management-Karussell.
Bei Ingram Micro dreht sich das Management-Karussell. (Bild: Ingram Micro)

Ingram Micro Deutschland wartet mit zwei neuen Organisationseinheiten auf: „Sales & Business Enablement“ und „Core Solutions“. Manager für die neuen Aufgaben gibt es auch schon.

Alexander Maier ist Vice President und Chief Country Executive Germany bei Ingram Micro.
Alexander Maier ist Vice President und Chief Country Executive Germany bei Ingram Micro. (Bild: Ingram Micro)

„Neue Besen kehren gut“, sagt der Volksmund. Alexander Maier, seit Januar Vice President und Chief Country Executive Germany von Ingram Micro, und sein Management-Team nutzen den Wechsel an der Geschäftsspitze, um Ingram Micro neu aufzustellen. Klaus Donath, bisher Executive Director Value Business, verantwortet ab sofort als Executive Director den zentralen Bereich Sales & Business Enablement, unter den auch der General Sales unter Leitung von Tom Dreger als Director General Sales fällt.

Wolfgang Jung, bisher Executive Director Purchasing, wird neuer Executive Director Core Solutions.

Den Markt besser abdecken

Klaus Donath ist Executive Director Sales & Business Enablement bei Ingram Micro Deutschland.
Klaus Donath ist Executive Director Sales & Business Enablement bei Ingram Micro Deutschland. (Bild: Ingram Micro)

Maier ist davon überzeugt, „dass wir mit unserer Startaufstellung schneller werden und unsere Stärke, Expertise und breite Marktabdeckung noch besser ausspielen“. Unter Leitung von Donath laufen im Sales und Business Enablement jetzt die Aufgaben für die Kernbereiche, neudeutsch: „Core Solutions“ (ehemals Volume), „Advanced Solutions“ sowie „Software & Cloud“ zusammen: Hierzu zählen das Marketing sowie die Bereiche Pricing, Business Intelligence, Partner Connectivity, Customer Service und Sales Operations. Ein weiteres großes Augenmerk wird auf der Systematisierung und dem Ausbau der Ingram Micro Services und Trainings liegen.

Jung leitet „Core Solutions“

Wolfgang Jung ist Executive Director Core Solutions bei Ingram Micro.
Wolfgang Jung ist Executive Director Core Solutions bei Ingram Micro. (Bild: Ingram Micro)

Der Bereich Core Solutions wird künftig von Wolfgang Jung verantwortet, der auch in seiner neuen Rolle die Verantwortung für das Purchasing behält. Unter seiner Leitung wird die Struktur der Business Units mit klarer Herstellerfokussierung und Bündelung von Sales und Business Management unter einem Dach fortgeführt und – so das Ziel – effizienter, indem das Purchasing stärker mit den einzelnen Business Units verzahnt wird. Andreas Bichlmeir verantwortet als Director Software & Cloud weiterhin den gleichnamigen Wachstums-Bereich. Der Bereich „Advanced Solutions“ wird interimsweise von Klaus Donath weiter geleitet und soll neu besetzt werden.

Zentrale Vertriebseinheit

Andre Grzenia ist Senior Manager für das Key Account Management B2C bei Ingram Micro.
Andre Grzenia ist Senior Manager für das Key Account Management B2C bei Ingram Micro. (Bild: Ingram Micro)

Wesentliche Neuerung ist die Schaffung einer zentralen Vertriebseinheit, in der die bisherigen Bereiche B2B Sales und B2C Sales als General Sales zusammengeführt werden. Die Leitung dieser neuen Vertriebseinheit übernimmt ab sofort Tom Dreger, vorher Director B2B Sales, der als Director General Sales direkt an Klaus Donath berichtet.

Tom Dreger ist Director General Sales bei Ingram Micro Deutschland.
Tom Dreger ist Director General Sales bei Ingram Micro Deutschland. (Bild: Ingram Micro)

Tom Dreger hatte seine vorherige Position seit seinem Eintritt bei Ingram Micro im September 2015 inne und war zuvor bei Tech Data und HP. Eine weitere Neuerung im General Sales ist die Beförderung von Andre Grzenia, vorher Senior Key Account Manager B2C, zum Senior Manager für das Key Account Management B2C, der direkt an Tom Dreger berichtet.

Nolte verlässt das Unternehmen

Im Zuge der Umstrukturierung des Vertriebs hat sich Christian Nolte, seit seinem Eintritt bei Ingram Micro im Februar 2014 Director B2C Sales, auf eigenen Wunsch entschlossen, das Unternehmen zu verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

„Ich gratuliere Tom Dreger und Andre Grzenia zu ihren neuen verantwortungsvollen Aufgaben und freue mich sehr auf die zukünftig enge Zusammenarbeit“, so Klaus Donath. „Ich bin mir sicher, dass wir mit der neuen zentralen Einheit Sales & Business Enablement eine effiziente und zukunftsweisende Organisation geschaffen haben, mit deren Hilfe wir unsere Durchschlagskraft im Go-to-Market deutlich erhöhen werden.“

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45151919 / Distributoren)