Aktueller Channel Fokus:

Cloud Business Software

Gürtel statt Edelmetall

Extreme Networks startet „Dojo“-Trainingsprogramm

| Autor: Heidemarie Schuster

Vier „Gürtel“ gibt es im Dojo-Trainingsprogramm von Extreme Networks.
Vier „Gürtel“ gibt es im Dojo-Trainingsprogramm von Extreme Networks. (Bild: tomhanisch - stock.adobe.com)

Der Netzwerkspezialist Extreme Networks stellt sein neues weltweites Trainingsprogramm Extreme Dojo vor. Darin enthalten sind kostenlose Online-Video-Kurse sowie vertiefende Inhalte zu Produkten und Lösungen, um die Vertriebsaktivitäten der Partner zu unterstützen.

Extreme Networks stellt sein Trainingsprogramm Extreme Dojo vor. Weltweit haben Partner damit die Möglichkeit, ein neues Angebot an Online-Lerninhalten in mehreren kurzen Videomodulen zu nutzen. Jeder der vier Level des Lernangebots – angelehnt an die Gürtel im Kampfsport – bietet Wissen sowie Inhalte zur Vermarktung und zum Geschäftsmodell von Extreme, zum Produktportfolio, der vertikalen Positionierung und den Lösungsstrategien.

Extreme Dojo wurde ursprünglich für die Schulung eigener Mitarbeiter des Unternehmens entwickelt. Das Trainingsangebot wurde nun für das globale Partnernetz des Unternehmens erweitert und soll somit dazu beitragen, die Vermarktungsstrategie der Partner über die verschiedenen Vertriebsregionen hinweg zu unterstützen

Die neue Version des Schulungsangebots umfasst Modifikationen, die auf dem Feedback aus einem Pilot-Projekt des Programms mit mehr als 100 Partnern basieren. Jeder der vier „Gürtel“ bezieht sich auf einen bestimmten Aspekt des Geschäftsmodells von Extreme. Innerhalb der vier Levels werden spezifische Schulungen angeboten, die auf die Berufsprofile und Verantwortungsbereiche der einzelnen Schulungsteilnehmer abgestimmt sind. Sobald jedes „Gürtel-Level“ abgeschlossen ist, erhalten die Partner eine Anerkennung für ihre Leistungen und qualifizieren sich für Prämien oder spezielle Angebote.

Die Levels

  • Level 1: Der „weiße Gürtel“ dient als Einleitung oder „Onboarding“ und bietet einen Überblick über das Unternehmen, sein Leistungsangebot, die Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten der Partner und erläutert, wie Partner das Global Technical Access Center (GTAC) nutzen können
  • Level 2: Der „gelbe Gürtel“ bietet einen Überblick über das Extreme-Partner-Programm und die damit verbundenen Vorteile. Dazu gehören beispielsweise Partner-Rabatte oder Programmangebote für Spezialisierungen, die Not-for-Sale-Programme, die Registrierung von Geschäftsabschlüssen, der Marketing Development Funds (MDF) sowie das „PartnerWorks“-Service-Programm.
  • Level 3: Der „grüne Gürtel“ stellt Tools vor, die Informationen, wie die Produktpreislisten von Extreme, BMI-Konfigurationen, Implementierungs- und Branding-Richtlinien und die Angebote des Partner Marketplace bereitstellen. Alle diese Angebote sollen der Unterstützung von Geschäftsabschlüssen und der zeitlichen Planung von Implementierungen dienen.
  • Level 4: Der „blaue Gürtel“ beinhaltet eine umfassende Übersicht über das Lösungsportfolio sowie Schulungen zum besseren Verständnis von Kunden, um Partner mithilfe von Spezialisierungen und entsprechenden Zertifizierungen beim Vertrieb zu unterstützen.

Teilnahme und Partner-App

Partner können ab dem 8. November 2018 am Dojo-Programm teilnehmen. Weitere Informationen sind im Partner-Portal von Extreme Networks erhältlich. In der mobilen App „E360“ erhalten Teilnehmer in einem speziellen Dojo-Kanal Neuigkeiten sowie Updates und können an Wettbewerben teilnehmen, die sie für Belohnungen qualifizieren. Die E360-App kann sowohl über die App Stores von Apple als auch von Google Play heruntergeladen werden.

Hier geht es zum Extreme-Partnerportal.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45563900 / Hersteller)