Stetig gewachsen Emendo feiert den zehnten Geburtstag im Familienkreis

Autor: Sarah Gandorfer

Auf dem Jahrestreffen von Emendo kommt es vor allem auf den Austausch an. Diesmal gab es zudem noch etwas zu feiern: die Kooperation kann auf zehn Jahre mit ständigem Partnerwachstum zurücksehen.

Firmen zum Thema

Roland Diercks (Space Computer, rechts im Bild) gewann die Casino-Night im Schloss. Mike Ritter (Kaspersky, links) und André Vogtschmidt überreichten ihm als Preis zwei VIP-Tickets zur DTM am Hockenheimring. Gesponsert wurden die Tickets von Kaspersky.
Roland Diercks (Space Computer, rechts im Bild) gewann die Casino-Night im Schloss. Mike Ritter (Kaspersky, links) und André Vogtschmidt überreichten ihm als Preis zwei VIP-Tickets zur DTM am Hockenheimring. Gesponsert wurden die Tickets von Kaspersky.
(Bild: Emendo)

Vor zehn Jahren ist Emendo mit 16 Partnern gestartet, nun hat die Marketing-Kooperation mit Sitz in Kirchlengern rund 235 Mitglieder. Zum Jubiläum lud die Zentrale auf das mittlerweile etablierte zweitägige Jahrestreff „Meet Friends“ nach Bad Sooden-Allendorf ein. Dort bot Emendo sowohl Partnern, ihren Familien als auch den Ausstellern ein buntes Programm von Hausmesse, Workshops und Events. Zu letzterem zählten die Team-Challenge sowie die Abendveranstaltung in außergewöhnlicher Kulisse.

Große Familie

Das Motto „Meet Friends“ steht dafür, neue Kontakte zu knüpfen und vorhandene zu pflegen. „Uns ist die Gemeinschaft wichtig. Wir legen großen Wert auf die langjährige Beziehung zu unseren Fachhändlern, aber auch zu Herstellern und Lieferanten. Und das auf nahezu familiärer Ebene. Jeder Partner ist Teil der großen Emendo-Familie“, betont Emendo-Geschäftsführer André Vogtschmidt Deshalb sind zum Treffen nicht nur die Inhaber und Geschäftsführer der Partner eingeladen, sondern auch ihre Familien. Mit 250 Teilnehmern von rund 70 Partnerbetrieben aus ganz Deutschland war die Veranstaltung ausgebucht.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Die knapp 30 Aussteller hatten ein offenes Ohr für die Belange der Fachhändler. Aber auch die Mitglieder nahmen viele Anregungen und hilfreiches Wissen für den Alltag im Ladengeschäft mit.

Um die Kontaktpflege zwischen den Emendo-Partnern und Ausstellern zu erleichtern, hat die Kooperation eine Team-Challenge veranstaltet. Die Teams, benannt nach den jeweiligen Ausstellern, kämpften dabei in verschiedenen Disziplinen um den Sieg. Beispielsweise ging es per GPS-Tour durch Wiesen und Wälder. Bei Aufgaben wie Strohballen-Rollen, Bogenschießen und Bobbycar-Rennen konnten die Gruppen Punkte sammeln.

Abends empfing Vogtschmidt vor dem beleuchteten Schloss Wolfsbrunnen jeden Gast einzeln. Die festlich gedeckten Tische im Schloss-Innern und Live-Musik sorgten für besonderes Ambiente.

Das Schloss mit seiner außergewöhnlichen Kulisse bot den perfekten Rahmen für die Casino-Night. Ob Poker, BlackJack oder Roulette – jeder Gast bekam ein Startguthaben und durfte sich an den Spieltischen versuchen. Poker-Face, Bluffen, Risiko und etwas Glück gehörten an diesem Abend dazu. Am Ende gab es einen Sieger: Emendo-Partner Roland Diercks von Space Computer, gewann zwei DTM-Tickets, die Hersteller Kaspersky gesponsert hatte.

Lesen Sie auf der nächsten Seite, welche Parter ausgezeichnet wurden.

(ID:42913909)

Über den Autor

 Sarah Gandorfer

Sarah Gandorfer

Redakteurin bei IT-BUSINESS