Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

EgoSecure Home Data Protection

EgoSecure-Lösung für den Privat-PC

| Autor: Sarah Nollau

Die Sicherheitslösung verschlüsselt Daten, löscht sie endgültig und sorgt für eine energiesparende Nutzung des Computers.
Die Sicherheitslösung verschlüsselt Daten, löscht sie endgültig und sorgt für eine energiesparende Nutzung des Computers. (Bild: Pixabay / CC0)

EgoSecure bringt nun auch eine Consumer-Lösung auf den Markt: Die EgoSecure Home Data Protection schützt gegen Viren und verschlüsselt Daten. Die Green-IT-Funktion sorgt für ressourcensparende Nutzung des Computers und der angeschlossenen Peripherie-Geräte.

EgoSecure bietet als IT-Sicherheitsexperte für Business-Daten nun auch eine Consumer-Lösung für den heimischen Computer an. Die „EgoSecure Home Data Protection“ umfasst nicht nur den Schutz gegen Viren, sondern auch Verschlüsselungsmöglichkeiten, einen Passwort-Manager, eine Lösch- sowie eine Green-IT-Funktion.

Verschlüsselung im Hintergrund

Sergej Schlotthauer, CEO von EgoSecure
Sergej Schlotthauer, CEO von EgoSecure (Bild: EgoSecure)

Der Lösungsspezialist hat sich mit seiner Software zum Ziel gesetzt, den Fokus nicht nur auf die Antiviren-Funktion zu setzen, sondern auch Verschlüsselungsfunktionen für alle externen Speichermedien, lokale Verzeichnisse und für die Cloud einzubeziehen. Mit seiner hauseigenen Lösung verspricht EgoSecure, dass die Verschlüsselungsprozesse unbemerkt im Hintergrund agieren. Vorkenntnisse von Anwenderseite sind damit nicht erforderlich. „Uns ist wichtig, dass die Nutzer durch die Security-Software nicht gestört werden, sondern sie den Computer wie bisher verwenden und auf Daten ohne Einschränkungen zugreifen können“, so Sergej Schlotthauer, CEO von EgoSecure.

Das Vergessen von Passwörtern ist mit der Lösung ebenfalls hinfällig. Sie bietet einen „Safe“, in der alle Passwörter verwaltet werden. Dieser lässt sich auch sicher mobil über die Cloud nutzen. Der Nutzer muss sich lediglich ein einziges Passwort für den Passwort-Manager merken.

Daten überschreiben und endgültig löschen

Die Löschfunktion der Lösung greift dem Microsoft-Betriebssystem unter die Arme. Da die bordeigene Löschfunktion des Betriebssystems lediglich die Verknüpfungen der Daten löscht, können diese einfach wieder hergestellt werden, um den Zugriff auf die Daten wieder zu ermöglichen. Für die unwiderrufliche Entfernung der Daten überschreibt EgoSecure Home Protection sie mehrfach, um sie endgültig zu löschen.

Das Tool Green-IT sorgt dafür, dass Energie nur dann verbraucht wird, wenn der Rechner und die Peripherie-Geräte tatsächlich in Benutzung sind.

EgoSecure verspricht eine intuitive Nutzung der Lösung. Der Nutzer kann dabei selbst entscheiden, ob er eine klassische Oberfläche mit klassischen Reitern in der Anwendung nutzen will, oder ob er zum modernen Designumfeld tendiert.

Kostenlose Testversion

Die Jahreslizenz, die für drei Rechner genutzt werden kann, schlägt mit 27 Euro zu Buche. Eine kostenlose Testversion kann unter home-data-protection.egosecure.com/de/ heruntergeladen werden.

Security Automation: Chancen für den Channel

Security Automation

Security Automation: Chancen für den Channel

05.12.17 - Dank Machine Learning (ML) und Artificial Intelligence (AI) lässt sich Security immer stärker automatisieren. Doch welche Folgen hat das für Security Provider? Ist Security Automation auch gut gegen den Fachkräftemangel? lesen

Security wird zum Schlüsselbegriff für die Digitalisierung

IT-Executive Summit 2018

Security wird zum Schlüsselbegriff für die Digitalisierung

14.03.18 - Spitzenvertreter des IT-Channels diskutierten beim IT-Executive Summit 2018 über die Rolle von Sicherheit und Vertrauen bei der Digitalen Transformation. Eine zentrale Erkenntnis lautete, dass die zunehmenden Cyber-Bedrohungen eine engere Kooperation zwischen den Marktteilnehmern in puncto Security erfordern. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45233313 / Security)